Plötzliche nächtliche Übelkeit was tun bitte Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Klingt so als hätte irgendwas dein Immunsystem zusammen brechen lassen. 

Eine Bekannte hatte das auch schon mal, war dabei. Sie hat sich richtig dick einpackt, dass ihr warm ist. Warmen Tee getrunken und hat sich Ruhe gegönnt. Keine Musik, keine Videos, einfach Stille. Nach 2-3 Std. ging es wieder super. 
Sie hat auch bis heute keine Ahnung was es war, aber scheint öfter vor zu kommen. 

Es wird einen Grund haben warum der Körper so stark reagiert. Vielleicht irgendein Virus abgewehrt *Schulterzuck*
Bin kein Biologe. 

Liebe Grüße & Gute Besserung,
PCtiger :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FreeBoy020901
21.10.2016, 03:00

Danke vielmals dass du mir um die Uhrzeit antwortest, hätt ich nicht gedacht :)

0

Vlt schwanger ?..Wenn nicht ..wen es otter vorkommt einfach mal Artzt besuchen gehen ..:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Richtig viel Wasser trinken kann Wunder wirken. Möglicherweise hast du was verdorbenes gegessen. Welche Tabletten? Kohletabletten würden in diesem Fall wahrscheinlich helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?