Frage von JilsPferdewelt, 57

Plötzliche Magenkrämpfe und Durchfall?

Hallo, Ich bin neu hier und habe leider ganz zum Anfang eine Gesundheitliche frage :) Ja ich weiß ihr seid vermutlich alle keine Ärzte aber fragen kann ja nicht schaden....so nun zu meinem Problem : Bis eben war alles perfekt ich habe zusammen mit meiner schwester gemütlich einen Film geschaut bis mich starke Magenkrämpfe einholten, kurz danach bin ich auch zu Toilette gerannt und habe bemerkt das ich starken durchfall habe...jetzt hat sich langsam auch eine Übelkeit eingesetzt :/

Habt ihr eine Ahnung was mich da so plötzlich überfallen hat und was ich am besten dagegen tun kann ?

Vielen Lieben dank im voraus ! :) Eure JilsPferdewelt

Antwort
von Mandarinenherz, 30

Es könnte ein leichter Magen-Darm-Infekt sein. Wenn es dir bis morgen noch nicht besser geht oder es noch schlimmer wird, dann solltest du zum Arzt. Ganz wichtig: Du solltest viel trinken, um dein Flüssigkeitshaushalt stabil zu halten. Aber besser keine kohlensäurehaltigen Getränke, denn in der Regel verträgt der Darm bei Durchfall kohlensäurehaltige Getränke nicht so gut. Mach dir einfach ein Pfefferminztee und esse Zwieback oder eine Gemüsebrühe. Gute Besserung!

Antwort
von Morpheus89, 34

vielleicht hast du irgendwas falsches gegessen oder so was jetzt auf einmal durch haut

Antwort
von linksgewinde, 27

Sagen wir mal. Noro oder Rotaviren. Tun wir einfach mal so. Ist es das nicht, haben wir auch nichts falsch gemacht. So, und nun Hände desinfizieren, sonst ist morgen großer Brechtag. 1-2 Minuten mit 99% Alkohol.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten