Frage von Tomatenqueen, 167

Plötzlich zugenommen- Pubertät?

Hallo! Ich bin 14 Jahre und 1.55cm groß, und wahr eigentlich immer sehr schlank. Doch diese Woche bekam ich plötzlich ein kleines bäuchlein, wieviel ich wog oder ich jetzt wiege weiß ich nicht. Ich treibe eigentlich wenig sport, und esse auch nicht viel süßes Kann es an der Pubertät liegen? Und wenn nicht, woran dann? Danke schon mal im vorraus!

Antwort
von nextreme, 136

Woran es liegt ist doch egal. Treibe Sport und Süßes nur Morgens. Saft und Obst sind übrigens auch Süßes, genau wie Brot, Nudeln und Kartoffeln im erweiterten Sinne.

Antwort
von Llokay, 106

Liegt vermutlich an der Pubertät...treib einfach ein wenig mehr Sport und iss weniger fetthaltige Sachen, dann wird das schon :D

Antwort
von molly116msp, 89

Ja es gibt so was wo man wächst und viel isst aber das pegelt sich wieder ein :D
Ist nix schlimmes und völlig normal
Wenn du so 48 kg wiegst is das Oke ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten