Frage von IchBinUnwichtig, 117

Plötzlich starke schmerzen im knie, was tun, HILFE?

Hey leute! Also ich hab heut 2 stunden hart körperlich gearbeitet (tu ich normal nicht) und dann hab ich plötzlich gemerkt dass mein rechtes knie schmerzt wie sau. Also eher die innenseite aber aussen schmerzt nix. Es tut weh beim laufen und berühren aber vor allem beim beugen. Ist das bloss überdehnt bzw überlastet oder was schlimmes? Hab grad bissle angst :( und zum doc will ich wegen sowas auch nicht gleich :/ danke für die hilfe :)

Antwort
von Bomberos911, 79

Warte mal 1-2 Tage ab. Wenn es dann nicht besser ist, solltest du mal zum Onkel Doc gehen.

Ich habe auch oft Knieschmerzen, wenn ich nach längerer Pause wieder anfange zu joggen.

Antwort
von Windlicht2015, 45

Es könnte eine Überbelastung des Innenbandes sein. Das Knie mit Voltaren Schmerzgel einreiben. Falls der Schmerz nicht nachlässt, zur Sicherheit einen Arzt aufsuchen.

https://www.dr-gumpert.de/html/innenband_knie.html

Antwort
von Tommkill1981, 70

Also ich vermute einfach, da Du keine körpliche Arbeit in der Weise gewohnt bist, das es daran liegt. Es wird nichts gerissen sein oder sonst was.

Könnte ein schöner Muskelkater werden.

Kommentar von IchBinUnwichtig ,

aber muskelkater fühlt sich doch anders an...

Kommentar von Tommkill1981 ,

Muskelkater fühlt sich nicht immer gleich an. Nur mal so viel dazu. Wenn Du deine Knie Muskulatur zu sehr beanspruchst dann ist es doch klar das es weh tut. Wenn was gerissen wäre im Knie dann hättest Du es gemerkt. Ich kann Dich da beruhigen. Ich habe 12 Knie OPs hinter mir am rechten Knie durch einen damaligen Arbeitsunfall.

Kommentar von Halloooo00 ,
"Es wird nichts gerissen sein oder sonst was"

In der Medizin kann alles sein!

Das kann hier niemand feststellen.

Kommentar von Tommkill1981 ,

Nein wir sind keine Ärzte, das schreibe ich sonst auch immer. Sowas kann nur ein Arzt sagen ob was kaputt ist oder nicht. Da ich leider selbst Knie Opfer bin mit 12 OPs, denke ich mir schon erlauben zu dürfen sowas zu sagen, da ich schon sehr viele Knie verletzungen gerade durch den Arbeitsunfall hinter mir habe.

Kommentar von Halloooo00 ,

Ich studiere gerade Medizin.

In der Medizin gilt: "Sicher ist sicher!"

Kommentar von Tommkill1981 ,

Ja das auf jeden Fall. Muss jeder selber wissen was er macht. Lieber einmal mehr zum Arzt wie einmal zu wenig... Kann davon ein Lied singen. Nur ich für mich kann abschätzen ob wirklich was im Knie ist wo ich zum Arzt muss oder ob das von alleine weg geht.

Kommentar von Halloooo00 ,

Genau! :-)

Ich wünsche dir einen schönen Abend!

Kommentar von Tommkill1981 ,

Ebenso danke

Antwort
von Hunkpapa, 53

wahrscheinlich nur überlastet wobei ein Nerv leicht eingeklemmt sein könnte. schone dich ein bisschen. morgen früh wird es wohl wieder weg sein

Antwort
von IchBinUnwichtig, 52

Aber muskelkater fühlt sich doch anders an...

Antwort
von Halloooo00, 41

Dies kann dir hier leider niemand sagen. Auch kein Arzt!

Dies kann nichts oder etwas ganz schlimmes sein...

Damit ist nicht zu Spaßen!

Geh jetzt sofort zum Arzt, später ist es zu spät, man weiß nie...

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

LG

Kommentar von Hunkpapa ,

Unsinn, er braucht deswegen nicht gleich zu einem Arzt rennen

Kommentar von Halloooo00 ,

Ich weiß wohl mehr als du.

Ich studiere nämlich gerade Medizin...

Wenn ich dir hier alles erzählen würde, würde es etliche Seiten lang sein!

Also, in der Medizin gilt: "Sicher ist sicher !"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten