Frage von Antim8ofdoom, 71

Plötzlich niedrige Frames und Frameeinbrüche wie beheben?

Guten Tag, Seit ein paar Wochen habe ich niedrige Frames und auch Frameeinbrüche. Es fing erst mit den Spielen an die hohe Anforderungen haben bsp. Battlefield4, ARK Survival Evolved, The Witcher 3 bei denen ich immer 30-60 FPS hatte, bis vor einigen Wochen. Aufeinmal war Battlefield 4 unspielbar, ARK habe ich ständig irgendwelche Frameeinbrüche, und in The Witcher sehr niedrige FPS und einbrüche was die Steuerung ziemlich schwammig macht. Vor kurzen fing es dann mit Counterstrike Globaloffensive, League of Legends, Dark Souls (alle Teile) an. Auf anderen Seiten finde ich nur, dass irgendwelche Viren oder Überhitzung schuld sind, aber z.b meine Grafikkarte die lediglich nur warm war und Avast nichts findet an Viren usw. kann es ja kaum daran liegen. Nun weiß ich nicht weiter und hoffe das mir wer hier eine Lösung geben kann.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von 1Friend4u, 51

Ich nehme mal an das die Treiber der GraKa auch aktuell sind. Besonders nach Updates vom Betriebssystem sollte man im Gerätemanager schauen ob alles an Hardware funktioniert, teils kommen unnötige Autostartprogramme hinzu, jede Minute nach Updates gesucht wird, also Hintergrundprozesse die das System "lahm legen". NIcht zu vergessen das bei jedem Start aller Mist protokolliert wird. Vermutlich wird also nach Updates dein Arbeitsspeicher mit Datenmüll zu sein. Auch veränderte Dinge im System schlucken Resourcen. Also mit kostenlosem CCleaner oder Testversion von AVG Tuneup kannst Datenmüll beseitigen, Registrierung prüfen, Autostartprogramme abschalten usw. und auch so das System nicht unbedingt auf Qualität (alles schick und bunt und geil) sondern auch ausgewogen auf Performance auslegen.



Kommentar von Antim8ofdoom ,

Ich habe jetzt alles unnötige mit CCleaner geschlossen, deinstalliert usw. es klappt leider immernoch nicht und ich achte immer auf ausgewogene performance. Ansonsten alle Geräte funktionieren einwandfrei, Datenmüll wurde auch beseitigt. Aber Leider funktioniert es immer noch nicht so wie ich es will. Vielen lieben Dank für deine Antwort.

Kommentar von 1Friend4u ,

Noch was, geh auf "Start" im Suchfeld gibst du cmd ein und drückst dann die Tasten Shift und Strg und Return. Damit wird die Eingabeaufforderung im Administratormodus gestartet. Dort in diesem Fenster gibst du "sfc /scannow" ein. Damit wird das System auf Fehler überprüft und notfalls repariert.

Kommentar von Antim8ofdoom ,

Lieber 1Friend4u,

Dank ihrer Hilfe funktioniert alles Battlefiel 4 ist wieder spielbar mit 60 FPs und CSGO mit 80-120 auch usw.

Kommentar von 1Friend4u ,

gern geschehen. :)

Antwort
von 1Friend4u, 29

Du hast hoffentlich auch die Registrierung auf Fehler überprüft und Rechner nach allem neu gestartet. Schau auch mal in die Einstellungen der GraKa, von Auflösung bis zu den einzelnen Werten, Unterstützung für 1 Monitor reicht eigentlich. Standardmäßig wird für mehrere Monitore konfiguriert. Wozu GPU für mehrere Monitore "belasten" wenn doch eh nur einer angeschlossen ist.



Antwort
von MaxiSpeed, 35

Setzte mal Windows neu auf

Kommentar von Antim8ofdoom ,

Ich habe auf Windows 10 geupdatet hat sich aber leider nicht verändert trotzdem Danke

Antwort
von MrXDsmileLP, 35

Treiber aktualisieren vielleicht?

Kommentar von Antim8ofdoom ,

Treiber werden automatisch aktualisiert trotzdem Danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten