Frage von gutefragegirl02, 32

Plötzlich Krämpfe in Beinen und tauber Oberkörper?

Hey , ich war vorhin mit einer Freundin schwimmen, da wollte sie sozusagen surfen und ich habe mich dann ins Wasser gelegt , sie hat sich auf meinen Rücken gestellt und ich bin dann los getaucht, aber plötzlich hatte ich richtig schlimme Krämpfe , erst nur in den Zehen , die alle 20-30 Sekunden wieder kamen , aber sich mittlerweile bis in den Oberschenkel ausgebreitet haben und meine linke Oberkörperhälfte ist taub... Ist da nur ein Nerv eingeklemmt oder was kann das sein ? Ich liege gerade total hilflos im Bett... Ich bitte um schnelle Antworten ! Danke :)

LG

Ps: Krämpfe nur im linken Bein

Antwort
von Neapelgelb, 18

Deine Eltern werden wissen, was zu tun ist. Also wende dich bitte an die.

Kommentar von gutefragegirl02 ,

Sie meinen ich werde daran schon nicht sterben 

Antwort
von Nele235, 18

Das kann alles mögliche sein. Ruf den Notarzt an! Besser einmal zu viel in die Klinik gefahren als einmal zu spät. Mit neurologischen Ausfällen ist nicht zu spaßen.

Alles Gute!

Nele

Kommentar von gutefragegirl02 ,

Leider kommt ich da alleine nicht hin :( und meine Eltern meinen ich werde daran schon nicht sterben 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community