Frage von Warrior11, 25

Plötzlich Kopfschmerzen und ich sehe Schallwellen?

Hey ^^

Erst mal sry der Rechtschreibfehler, bei Kopfschmerzen kann ich mich nicht konzentrieren :/ der Titel klingt komisch, aber bitte glaubt mir. Wir hatten heute von 11:15-13:05 Sport, so ziemlich am Anfang hab ich total plötzlich Kopfschmerzen bekommen und sah so komische Weiß-Bunte Lichter, die nach kurzer Zeit verschwanden ( hab ich übrigens auch wenn ich aufstehe... ). Hab mir nix draus gemacht und zu Hause dann erstmal 0,5 l Wasser getrunken. Jetzt hatte ich aber um 15:00 Klavier, sah die ganze Zeit diese Lichter vor den Augen. Als mir mein Klavierlehrer dann was Vorgespielt hat, hab ich total Kopfschmerzen bekommen-immer noch und dass leider am Kompletten Kopf-und die Schallwellen gesehen O.o Ja ich bin mir sicher dass es Schallwellen gesehen hab, ich weiß wie die Aussehen und die kamen immer dann vom Klavier wenn mein Lehrer mir was vorgespielt hat. Gerade hab ich meinen Papa angerufen ( ja, ich bin erst 12 geworden und in der 7. xD ) und der hat sich drüber lustig gemacht....mir aber auch gesagt dass ich Minztee/Pfefferminztee trinken soll...Kann mir jmd sagen was ich hab, und wie ich die Kopfschmerzen möglichst schnell wegbekomme ? Wir schreiben morgen englisch+Franz und dass geht schlecht wenn ich total Kopfschmerzen hab, aber Krankmelden find ich unnötig ): Wär lieb wenn mir jmd hilft ^^

Lg ♥ PS: Ich bin nicht Übergewichtig, fall dass jmd glaubt ;) ( 175 cm, 59 kg, 12 Jahre,Mädchen )

Antwort
von mia1286, 25

Das hört sich sehr nach Migräne an...ist der Kopfschmerz ein-/oder beidseitig? Geh damit zum Arzt, wenn es tatsächlich Migräne ist dann helfen da nur die richtigen Tabletten (Ibu usw. kann man da vergessen).

Ich hoffe es geht dir bald besser.

Kommentar von Warrior11 ,

Die sind am komplettem Kopf. Ich hab gerade etwas getrunken und hab dass Gefühl es gleich wieder auskotzen zu müssen...): ( Sry der Wortwahl )

Kommentar von mia1286 ,

Nicht schlimm ;-). Geht mir auch immer so bei Migräne...nach dem Erbrechen geht es meist besser, aber das kann ja keine Dauerlösung sein. Zumal du noch so jung bist.

Geh wirklich zum Arzt und erkläre deinem Vater, dass das absolut kein Spaß ist. Es kann ja auch was anderes dahinterstecken...liebe Grüße!

Antwort
von aribaole, 11

Ich verstehe deinen Vater nicht!
Bitte ihn oder deine Mutter mit dir zum Arzt zu gehen.

Antwort
von critter, 20

Erst einmal finde ich es unverantwortlich von deinem Vater, dich deswegen auszulachen.

Du gehörst zu einem Arzt, der dich intensiv untersucht. Deine Schilderung klingt in Richtung Migräne, kann aber auch etwas ganz Anderes sein. Geh am besten heute noch zum Arzt.

Kommentar von Warrior11 ,

Ich schaffs heut nicht mehr zum Arzt, gehe aber ich gehe morgen gleich :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten