Plötzlich "Bing" Startseite?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bing stellt viele Türen für Werbung offen was wiederum mehr Prozesse generiert, kann zu minimaler Verlangsamung deines Rechners führen, daher empfehle ich dir lieber Firefox/Chrome zu benutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du hast dir vermutlich eine toolbar runtergeladen und installiert, sowas kommt bei vielen kostenlosen programmen vor, das muss man bei der programminstallation abwählen...

du kannst deine startseite ein den chrome einstellungen ändern oder bing beibehalten, macht keinen performance unterschied, bing ist eine suchmaschine wie google und wird von microsoft betrieben, aber leider nicht immer so zuverlässig und hilfreich wie google.

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, an Bing ist nichts schädliches ;) Wenn dir Bing gefällt kannst du es ruhig drauf lassen, mir gefällt aber persönlich Google Besser :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schädlich nein
Würde es aber entfernen!
Dazu siehe yt
Bzw es ist in den eistellungen!
Ich denke du hast dies dir bei Skype geholt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bing ist völlig harmlos, das ist die offizielle Suchmaschine von Microsoft.

Google Chrome finde ich, ist ein ganz praktischer, minimalistischer, gut aussehender Browser ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vollkeinplan
26.11.2016, 12:27

der viel arbeitsspeicher frisst*

0