Frage von Franzi1292, 47

plötzlich ausbleibende Menstruation - test negativ, was kann das sein?

Hallo, meine letzte Mens kam 2 tage zu spät, dauerte auch nur 2 tage und war sehr sehr leicht. Mittlerweile bin ich erneut 3 tage überfällig, keinerlei Anzeichen dass die Periode bald einsetzt. Schwangerschaftstests waren bisher negativ.

Was könnte das sein? hat jemand ähnliche Erfahrungen? Oder sollte ich bei Nichteinsetzen der mens mal meine Frauenärztin kontaktieren??

Danke für euere Hilfe Lg Franzi1292

Antwort
von 1207Sammy, 32

Mach dir keine Sorgen. Es kann ganz harmlose Gründe haben warum du deine Tage nicht bekommst. Stress zum Beispiel. Es heißt ja nicht umsonst an den Tagen ist regelmäßig dass sie unregelmäßig sind :)

Alles Gute :)

Kommentar von Wonnepoppen ,

sie hatte ungeschützten GV!

Antwort
von Wonnepoppen, 38

Es kommt auch vor, daß man trotz negativen Tests mal schwanger ist!

Man müßte vor allem wissen, ob du ungeschützten GV hattest?

Kommentar von Franzi1292 ,

Vielen Dank für deine Antwort.

Ich hatte ungeschützten GV vor 2 Monaten bevor sich die Mens um 2 tage verschoben hat und sehr sehr leicht war.

Seitdem hatte ich keinen ungeschützten GV mehr. 

Kommentar von Wonnepoppen ,

Geh zum FA!

Kommentar von Franzi1292 ,

ok - dann muss ich mir mal nen Termin holen ;) 

Kann das denn sein? dann wär ich ja bereits in der 9. SSW ?! 

Kommentar von Wonnepoppen ,

Ich bin kein FA, aber es ist nicht gänzlich aus zu schließen!

Der Termin sollte so bald als möglich sein!

Wie alt bist du, was würde eine SS für dich bedeuten?

Kommentar von Franzi1292 ,

Ok, danke!

Ich bin 24 jahre alt und in einer festen Beziehung seit einigen Jahren. Eine SS wäre nicht soooo schlimm auch wenn ich es eigentlich noch ein bisschen zu früh empfinde ;) aber wenns so ist, ist´s so.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community