Frage von NEORAXO, 34

PlayStation 4 oder PC... Was tun?

Ich spiele momentan auf dem PC. Bin aber am überlegen, zur PlayStation 4 umzusteigen. Alleine schon aus Bequemlichkeit. Habe aber Probleme mich zu entscheiden. Was soll ich tun? Möchte nur eine Plattform haben.

Antwort
von Tibizx, 12

Wenn du bereits einen PC hast, der aktuelle Spiele gut darstellt, dann bleibe auch dabei. Ich war früher sehr großer PC Gamer und bin jetzt auf die Konsolen umgestiegen. Dies liegt einfach daran, dass ich aus Bequemlichkeit einfach Konsole an und zocken möchte. Leider gibt es aber die meisten Spiele gar nicht für die Konsole. Als Beispiel kam jetzt Planet Coaster raus, was ich wohl in nächster Zeit nicht spielen kann.

Antwort
von ErbseNrOne, 23

Also ich zocke schon seit meiner Kindheit, und ich war von früh auf PC Gamer. PC ist und bleibt auch ungeschlagen was Grafik angeht. Ausserdem hast du am PC natürlich viel mehr Möglichkeiten. Größter Nachteil ist, je voller der Rechner ist, desto lahmer wird die Kiste, und die Technik ist jährlich komplett neu... Als GTA 5 raus kam habe ich mir nur für das Game ne xBox 360 gekauft. Das war für mich der Einstig ins Konsolen Gaming, welches natürlich vor allem Bequemlichkeit mit sich bringt. Mittlerweile habe ich über 80 Spiele auf der xBox. Und fange gerade an PS4 Games zu sammeln. Ein weiterer Vorteil der Konsolen ist, einige Games kann man halt auch gerne mal zu zweit an einer Konsole zocken, was ganz praktisch ist wenn man Beusch hat. Die PS4 Pro ist auch auf jedenfall die aktuell stärkste Konsole. Aber wie gesagt kann keine Konsole mit einem ordentlichen PC mit halten. 

Ich persönlich spiele auf PC und Konsole, aber wegen der Bequemlichkeit auch nur noch hauptsächlich Konsole. Allerdings kann man auch sämtliche Controller am PC nutzen, was auch schon eine Menge Bequemlichkeit liefert. 

Mein Rat an dich ist, wenn es dir auf Grafik und FPS ankommt, kauf das Game für PC. Möchtest du einfach nur bequem auf'm Sofa zocken, kauf es für PS4. Ich würde mich jetzt nicht komplett auf eines festlegen, zock auf beidem weiter, hat man mehr von :)

Antwort
von btkiller7269, 20

Bleib beim pc.Ich hatte mal wenig geld und hab meinen pc verkauft um mir ein handy und ein mittelklasse laptop zu holen.du merkst den unterschied vielleicht am anfang nicht aber am ende wollte ich meinem pc wieder.du kannst damit einfach soviel mehr und musst nicht immer ein komplettes system neukaufen sondern kannst einfach die grafikkarte,... ersätzen.

Antwort
von wellicreep, 12

Du brauchst so oder so einen pc also lohnt sich eine Konsole gar nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten