Frage von azervo, 20

Play Store will nicht, was tun?

Ich versuche ein älteres GalaxyTab upzudaten. Ich bin mit W-Lan im Internet (ich kann Seiten anzeigen) wenn ich auf Play Store gehe, kommt "keine Verbindung" ... und wenn ich ein wenig damit herumspiele kommt er ständig mit einem angeblich falsche Sicherheitszertifikat.

Komischerweise kann ich auch nicht in das Google Konto einloggen, obwohl das mit den gleichen Einlogg-Daten auf anderen Computern problemlos geht.

Ich finde auch nicht heraus, wie ich den Play Store neu rausschmeissen und dann installieren kann.

Weiss jemand was ich da noch versuchen kann...???

Danke azervo

Antwort
von EasyX1, 11

*ROOT BENÖTIGT*

Ich hatte das selbe Problem und wusste was zu tun war:
Besorg dir einen File Explorer (z.b. Root Explorer, ES Datei Explorer) und geh zu diesem Ordner:

/system/etc

Nun musst du zu der Datei

"hosts"

Lösch diese Datei! Die ist unnötig und führt nur zu Problemen! Wenn du sie aber trotzdem noch behalten willst aus welchem Grund auch immer, dann kopier sie dir einfach in den Gerätespeicher oder wo du sie sonst willst. Löschen musst du sie aber trotzdem noch aus dem /etc Ordner!

LG Easy

Antwort
von ItsTimeToPlay, 20

in den indirekten systemordnern denn playstore aktualiesieren

PS: Ich hoffe ich konnte dir helfen.

ItsTimeToPlay

Kommentar von azervo ,

danke für Deine Antwort ... habe ich versucht ... nützt aber nichts. Es ist irgendwie komisch, dass er ständig das SSL Zeugnis beanstandet. Das verschwindet normalerweise, wenn man die exception bestätigt .. das nützt aber hier nichts...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community