Frage von Gutefragen235, 38

Platzwunde muss genäht werden?

Welche Erfahrungen hattet ihr damit? Hinterher oder wöhrenddessen Übelkeit, Erbrechen, Schmerzen oder sonst was?

Antwort
von Smiley75, 14

Hallo, ich hatte als Kind ein aufgeschlagenes Knie (Platzwunde). Da hieß es auch, dass das genäht werden muss. Ich hatte mich jedoch derart gewehrt, dass kein nähen möglich war. Es hängt davon an, welche Narbe man hinterher möchte. Eine wulstige Narben vom Nähen, oder eine glatte Narbe vom selbst heilen.

Antwort
von jxnass, 22

Hab mir als kleines Kind nen Zahn durch die Lippe gehauen, musste 3x genäht werden. Soweit ich weiß keine Schmerzen, aber deutliche Narben in der Unterlippe.

Kommentar von Gutefragen235 ,

Was für ne Narkose hat man bekommen? Wie lange hat es gedauert und hattest du hinterher irgendwelche Symptome

Kommentar von jxnass ,

Uff... Narkose soweit ich weiß halbe... kann mich noch dran erinnern wie ich mein Mund auf gegen die Anweisung bewegt habe. Symptome soweit ich weiß gar keine..

Kommentar von Gutefragen235 ,

Also man hat nicht geschlafen?

Kommentar von jxnass ,

Richtig, aber ich glaube das ist auch von Fall zu Fall unterschiedlich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten