Platz der Körper bei 100grad in der Sauna?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein der Körper platzt nicht bei 100 Grad und auch nicht bei 120 Grad, denn diese 120 Grad Kabinen gibt es auch recht viele in Deutschland - meistens Erdsaunen oder Kaminsaunen genannt. Warum nicht?
Weil Luft die Wärme nicht so gut leitet wie Wasser.
In 100 Grad warmen Wasser würdest Du nur Sekunden überleben, doch in 100 Grad warmer Luft einige Stunden, weil Luft = Wärme - Widerstand bedeutet.

Der Körper würde auch nicht platzen, sondern er würde dehydrieren, also soviel Wasser durch Schwitzen verlieren, bis irgendwann der Tod eintritt. Das würde, je nach Körper schätze ich, so zwischen 4 und 6 Stunden passieren bei 120 Grad.

Normale Saunierer gehen in eine 120 Grad Kabine zwischen 5 bis 20 Minuten und das ist sehr gesund, versprochen!  :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich war schon oft in der 100°C Sauna ( gibts in fast jeder guten Sauna Anlage)
Aber solange bis das BLUT kocht hab ich es noch nie ausgehalten.
Nach ca 30 Minuten muss ich raus - bin aber sicher auch nach ner Stunde würde nichts kochen 😀😁😃😄😅😆
Selbst kleine Kinder halten locker 10-15 Minuten aus ohne Schaden - ganz im Gegenteil 😉😆

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin schon in Saunen gewesen, in denen es über 100 Grad heiß war (auch hier bei uns in Deutschland) und bin bisher nicht geplatzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bulls44
06.03.2016, 13:08

das Gefühl wenn man von der Sauna raus ist..geil

0
Kommentar von NackterGerd
06.03.2016, 23:04

oder Kalten Eimer - herrlich erfrischend

0

Nein und anschließend, geht man im Winter in Eisloch um richtig Spaß zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung