Frage von chuckn0rris9, 31

Platte, ohne viel ausschuss, schneiden?

Hallo, ich habe Zuhause eine Holzplatte. 4mx4m, ich möchte sie gerne in verschiedene Verecke zerschneiden. Gibt es ein Programm, in der ich meine Maße und wie viele Ecken eintrage und der mir dann nh skizze macht. Oder habt ihr andere Ideen wie ich das noch machen könnte, vllt nh Allgemeine Formel die ich in Excel eintragen kann.

Da ich sowas öfters mache brauche ich es Allgemein

MFG Rodin

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Isendrak, 17

Evtl. ist WoodWorks das was du suchst: https://woodworks.at/

Die unregistrierte Version hat zwar nur nen begrenzten Funktionsumfang, sollte aber für viele Dinge ausreichend sein.

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Mathematik, 19

Du könntest mit Hilfe der Differentialrechnung (MiniMax-Aufgabe) bei vorgegebenen Unterflächen den minimalen Ausschuss berechnen. Eine allgemeine Lösung erscheint mir kaum denkbar. Denn für die Minimierung müsstest du eine ableitbare Parabel erzeugen können.

Antwort
von rentalight, 19

Mit Blätter, Stiften und Freund Pythagoras.

Antwort
von Loreley30, 2

ich wusste gar nicht, dass es so große Holzplatten gibt,

schau an, ........        muss ja ein dicker Baum gewesen sein.

Antwort
von pharao1961, 13

Es gibt z.B. Taschenrechner - heute auch schon auf Handys! Die Maße der Platte geteilt durch die Anzahl der Ausschnitte die du machen möchtest - ét voilà...

Kommentar von chuckn0rris9 ,

ét voilà....und ich kenne immer noch nicht die perfekte ausrichtung mit dem geringesten ausschuss

Kommentar von pharao1961 ,

Die perfekte Ausrichtung??? Na die ist natürlich parallel zu den Seiten der Platte oder wolltest du die etwa diagonal machen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community