Platonisches Kuscheln zwischen Mann und Frau möglich, ohne dass es 'ausartet'?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Hi =)

Es geht ja auch anders herum. Ich lese oft von langjährigen Ehen, bei denen sich die Partner einig sind Ihre Sexualität mit anderen Partnern auszutauschen. 

Ich persönlich könnte mir ersteres nicht vorstellen. 
Deine Situation kann ich mir zwar gut vorstellen das es klappt, bin aber skeptisch darüber wie lange es klappen wird. Kuscheln setzt ja schon eine emotionale Verbindung voraus. Ich denke, wenn es euch beiden gefällt und Ihr euch einig seit, dann tut es. Aber lasst davon ab, sobald einer einen Partner hat. Falls doch einer mehr Gefühle bekommen sollte... spricht ja auch nichts dagegen, oder? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von em0tionalgrl
19.10.2016, 09:53

Wenn einer einen Partner haben sollte, würde ich natürlich nicht mehr im Traum daran denken, weiter zu gehen! Man muss sehen, wo es hinführt, ich bin offen. Da ich keine Gefühle für ihn habe, macht es das alles wesentlich einfacher.

1

Ich hab davon gehört, aber es noch nie hinbekommen... ^^

Ich vermute, Jungs, die sich damit zufrieden geben, haben eine wirklich starke emotionale Bindung zur "Wahlschwester" oder sie sehen die Frau wirklich als einen Menschen, mit dem man einfach keinen Sex hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von em0tionalgrl
19.10.2016, 09:39

Hahaha, ein Wunder, dass er sich zurückhalten konnte ;) :D

0

Ich hatte zwei beste Freunde, wir standen uns auch sehr nah. Einer davon war für mich tatsächlich sexuell attraktiv, der andere nicht. Und so ging es auch den Jungs, der eine fand mich heiß, der andere nicht. Wir haben sehr oft zusammen im Bett gelegen, immer wie ein Sandwich, und gekuschelt, und Musik gehört, Wein getrunken und einfach über Gott und die Welt philosophiert. Naja, nach zwei Jahren ist es dann doch passiert, der für mich attraktive hat sich in mich verliebt, ich mich in ihn, und vor lauter Panik hab ich das Weite gesucht. Also würde ich behaupten: Die Chancen stehen 50:50...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von em0tionalgrl
19.10.2016, 09:48

Uiuiuiui, das ist ja eine rasante Geschichte! Aber ich denke, da wir beide auf der Suche sind und uns auch offen über Dates erzählen, besteht da keine Gefahr, dass er sich auf einmal in mich verliebt. Man kann nie wissen, aber grade hab ich nicht das gefühl. Wir sind halt beide 'einsam', wer soll denn sonst Liebe geben, wenn wir uns sie nicht geben? :D

1

In Amerika gibt es einen Trend. Dort kann man sich professionelle "Kuschler" holen. Sie erzählen mit dir, kuscheln, streicheln, je nachdem, was du willst. Aber Sex soll es dabei nicht geben....also ja, möglich ist das durchaus.
Aber in den Kopf deines Freundes können wir trotzdem nicht gucken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von em0tionalgrl
19.10.2016, 09:44

Das hab ich auch nicht erwartet, will ja nichts von ihn, mich hat lediglich interessiert, wie andere Menschen das kuscheln zwischen Mann und Frau sehen :D Aha, dann ist er mein professioneller Kuschler :D Sag ich ihm mal

0

Klingt mir ein wenig, als hätte er Gefühle für Dich entwickelt, wenn ich ehrlich bin ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von em0tionalgrl
19.10.2016, 09:38

Wenn es so wäre, wäre es sehr blöd, da ich vor 2 Jahren welche für ihn hatte und er mich abgewiesen hat...

0
Kommentar von Secretstory2015
19.10.2016, 09:40

Das wäre traurig unter diesen Umständen, aber ändern kannst Du es dann auch nicht. Ich würde ihn einfach mal vorsichtig drauf ansprechen ...

0

Meine persönliche Erfahrung und Ansicht (als Erwachsener Mann).

Ich glaube daran dass es Freundschaft zwischen Mann & Frau geben kann. Ich seh das ganze dann eher als Kumpelhafte Freundschaft an bzw. als Bekanntschaft unter Erwachsenen (weil man sich schon länger kennt oder die Kinder sich kennen).

Sobald aber mehr dazukommt als das Begrüssungsbussi oder eine kurze Umarmung läuft es unter verkappte Beziehung. Sprich: Mit Hintergedanken, dass doch etwas laufen könnte. "Kuscheln" wie du es nennst, machen vielleicht Jugendliche die keinen Partner haben, aber doch ein bissl Streicheleinheiten brauchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von em0tionalgrl
19.10.2016, 09:51

Naja, er ist 32, ich bin 21. Wir sind wohl beide nicht mehr so 'jugendlich' :D Sind beide nur einsam und es ist einfach schön, das mal wieder so zu haben, es fehlt ihm ja auch :D Kann man sehen, wie man möchte. Manche Leute fragen ja auch, wie lange ein Mann mit einem so 'jungen mädchen' einfach nur befreundet sein kann...hmm, vielleicht ist er nicht nur schwanzgesteuert??

0

Naja, also ich könnte das auch nicht. Also, bei mir würde es auch "ausarten", jedenfalls ein bisschen...

Vielleicht auch total. Manche Menschen riechen sooooo gut...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Philsenator
19.10.2016, 09:49

Manche ´Menschen schmecken auch :D

1

Ich gebe deinen Freunden recht...Das funktioniert nicht, selbst wenn du keine Gefühle für ihn hast...Er hat bestimmt welche, wenn er das macht oder mind. ein sexuelles Interesse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von em0tionalgrl
19.10.2016, 11:07

Naja, das sei dahingestellt, hätte er das dann nicht schon viel früher versucht, oder meinst du er hat jetzt einen Plan in seinem Kopf ausgearbeitet a la "Wie kann ich ihr beim Kuscheln näher als nah kommen/wie kann ich das erreichen". Beim Mann ist doch nicht auf einmal von Null auf 100 Interesse da, ich meine, er hat mich ja davor freundlich, aber bestimmt abgewiesen..oder doch?

0

Ist bei mir und meiner besten Freundin ähnlich und es funktioniert seid vielen Jahren. Für viele ist das komisch deswegen erzähle ich sowas schon lange nicht mehr aber für uns funktioniert es :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich m18 kuschel auch hin und wieder mit meinem besten Freund und wenn wir beieinander übernachten schlafen wir immer im selben Bett und daran hat sich auch nichts geändert, nachdem ich mich als bi geoutet habe.

Demnach solltest du dir da nicht unbedingt sorgen machen, egal was deine Freunde sagen^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar geht das, es gibt auch Männer die nicht immer nur an das eine denken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von em0tionalgrl
19.10.2016, 11:44

Stimmt. Er ist einer von der Sorte.

0

Einer von euch hat definitiv mehr Gefühle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von em0tionalgrl
19.10.2016, 09:45

Ich bin's nicht mehr, die hatte ich vor 2 Jahren, er hat mich abgewiesen und das war's!

0
Kommentar von ApfelTea
19.10.2016, 09:51

Du wirst es mit der Zeit merken, was sich da Gefühlsmäßig tut.

1

ja es ist möglich, aber dazu gehören sehr reife menschen?

die auch aufhören können wenn gefühle in eine richtung gehen die man nicht möchte?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von em0tionalgrl
19.10.2016, 09:43

Naja, er ist ohnehin um einiges älter als ich (12 Jahre) und ich bin auch erwachsen genug, um zu sagen, wenn etwas in eine Richtung geht, die ich nicht mehr möchte! Bin 21, keine 2

0

Was möchtest Du wissen?