Frage von Ergonator2, 23

Plate-bindungen snowboard?

Wie genau "entert" man plate-bindungen, brauche eine möglichst genaue beschreibung thx im vorraus

Antwort
von Trasher, 12

Kommt sehr auf die Bindung an...

Grundsätzlich brauchst du dafür Hardboots. Die sehen ähnlich wie Skischuhe aus, sind bezüglich Flex jedoch ganz anders aufgebaut.

Bei einer konventionelen Plattenbindung steigt man mit der Ferse des Boots in den Bügel ohne Schnalle. Danach drückt man den Hebel bei den Zehen nach oben.

Eine Weile gab es Konventionelle Plattenbindungen mit Schnelleinstieg. Damit konnte man um den Hebel nach oben einrasten zu lassen nur beim einsteigen die Zehen runter drücken.

Etwa gleichzeitig folgte das Intec Stepin System. Zu erkennen an den zwei seitlichen Plättchen mit Loch. Dafür braucht es einen Hardboot mit eingebautem Intec System. Zum Einsteigen geht fährt man mit den Zehen des Boots in den Bügel, welcher sich vorne befindet. Danach senkt man die Ferse und die beiden im Schuh verbauten Nippel rasten in dei seitlichen Platten ein. Zum Aussteigen hat es seitlich an den Boots ein Handgriff mit Kabel, welches beim betätigen die Nippel einzieht.

Was für eine Bindung hast du?

Kommentar von Ergonator2 ,

ich habe keine plattenbindung/hab sie auch noch nie benutzt, muss sie aber für eine präsentation erklären danke für die ausfühliche erklärung

Kommentar von Trasher ,

Kein Problem, ich mache gerne deine Schulaufgaben...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten