Frage von fitgirl01, 100

Plasma spenden Voraussetzungen?

Hallo, ich hab mir mal über das Plasma spenden Gedanken gemacht, eigentlich wäre das ja was Gutes und man bekommt zusätzlich Geld. (kleiner Nebenjob für ca. 1200€ im Jahr)

Nun habe ich gelesen, dass man mindestens 50 kg wiegen muss. Mein Körpergewicht liegt bei ca. 48 kg. Muss ich also um Spenden zu gehen zunehmen? Und was ist wenn ich plötzlich wieder abnehme, darf ich dann nicht mehr spenden. Weiß das jemand?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von michi57319, 54

Ruf bei einer Uniklinik in deiner Nähe an und frag einfach nach.

Voraussetzung ist natürlich eine gute, körperliche Konstitution und weiterhin deine Blutwerte. Hast du zu wenig von diesem, oder jenem, oder auch zuviele Leukos im Blut, darfst du nicht spenden.

Also erkundige dich zunächst telefonisch, wenn sie dich zulassen würden, dann fahr hin. Alles weitere ergibt sich dann sowieso erst vor Ort.

Antwort
von Turbomann, 69

Also erstmal macht mich das stutzig, dass du den "Nebenverdienst" erwähnst.

Wenn man spenden will, sollte man nicht an Geld denken.

Keine Ahnung wie groß du bist, aber 48 kg ist schon nicht sehr viel.

Warum solltest du wieder abnehmen, was würden denn bei dir 2 kg mehr an Gewicht bei dir selber auslösen?

Am besten du redest mit jemand, der für diese Spenden zuständig ist und lässt dich aufklären und dich erst mal testen, ob du überhaupt infrage kommst und ob man nicht ein gewisses Alter haben muss.

Kommentar von fitgirl01 ,

Das gewisse alter hab ich nur das mit dem Gewicht hätte mich interessiert ob ich überhaupt in so ein Zentrum fahren brauche.

Antwort
von kevin1905, 49

Frag das doch die Ärzte bei der Untersuchung! :D

Als Nebenverdienst kann man das nicht bezeichnen. Mehr als 40 mal im Jahr darfst du nicht spenden. Mehr als 15,- € wirst pro Spende auch nicht bekommen.

Kommentar von fitgirl01 ,

in dem Land wo ich lebe sind es 25 € pro spende und bei jedem 10. Mal sind es nochmal 15 Euro dazu. Und man darf 50 mal spenden.

Antwort
von Fairy21, 37

Du wirst , laut "plasma-spenden.de "vor der Spende gewogen,  also wäre es ratsam zuzunehmen. 

Google: Plasma spende

plasma-spenden.de

Kommentar von fitgirl01 ,

Danke. kurze und prägnante Antwort

Antwort
von Vampirfrau, 42

Du musst jedes Mal mindestens 50 kg wiegen.

Ganz ehrlich halte ich Dich aber für ungeeignet für diese Form der Spende.

Ab und zu mal Blut spenden, zu mehr würde ich Dich, 50 kg vorausgesetzt,  nicht zulassen.

Kommentar von fitgirl01 ,

Was soll diese unnötige Antwort bitte? Du weißt nichts über meine Gesundheit

Kommentar von Vampirfrau ,

Aber Dein Gewicht, das reicht im Zusammenhang mit Deiner Fragestellung.

Würdest Du an Deiner Gesundheit interessiert sein, hättest Du anders gerechnet als in Euro. 

Antwort
von sunnyhyde, 47

wo bekommt man denn dafür soviel geld? schick mal nen link..eigentlich macht man das aus den gründen

https://www.plasma-spenden.de/10-gute-gruende/

Kommentar von fitgirl01 ,

Ich hab ja nicht gesagt dass ich es wegen dem Geld mache. Bin nicht aus Deutschland

Kommentar von sunnyhyde ,

naja. du hast es aber extra erwähnt...und nen link hast du auch noch nicht geschickt..würde mich echt interessieren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community