Frage von Christinaa1993, 49

Planet X - Nibru ...man kann was man Himmel bei der Sonne sehen?

...es soll ja nächste Woche die Welt untergehen!

und am Himmel neben der Sonne ist sowas leuchtendes was man sehen kann, sehe das nur ich oder seht ihr es auch? kann sein dass es irgendwas normales ist, oder auch nicht...

Antwort
von Panazee, 42

Ich dachte wir sind schon 2012 durch Nibiru (nicht) zerstört worden. Wurde das jetzt auf nächste Woche verschoben, ohne dass mir jemand Bescheid gesagt hat?

Bei uns ist neben der Sonne aber nichts zu sehen, außer ein paar kleineren Wolken. Kann es sein, dass die das mal wieder verschieben? Langsam werde ich echt sauer. Jedes mal kündige ich meine Arbeit und sage allen Menschen, die ich nicht so gerne mag, meine Meinung und jedes mal muss ich dann mühevoll eine neue Arbeit suchen und mich bei vielen Leuten entschuldigen.

*Wer Ironie findet darf sie behalten* ;-)

Kommentar von Lihjana ,

Made my day :-D

Kommentar von SturerEsel ,

Was mich wirklich verrückt macht (und mir bisher keiner beantworten konnte) - was ziehe ich an zum Weltuntergang? Eher förmlich oder doch leger?

Kommentar von Panazee ,

Also ich werde mich dann mal so richtig was trauen. Ich zieh irgendetwas total verrücktes an.

Am nächsten Tag wird sich ja sicher keiner über mein Outfit das Maul zerreißen. ;-)

Kommentar von DaniSahnee ,

HAHAHAHAHAHA ich kann nicht mehr 😂

Antwort
von Andrastor, 38

Wenn du zu lange in die Sonne schaust, siehst du zuerst einmal helle Punkte, dann dunkle Punkte und dann gar nichts mehr.

Die Erde wird eines Tages untergehen, aber vorraussichtlich erst ein einer milliarde Jahre, wenn sie in die Sonne stürzt.

Verrückte die behaupten sie würde jetzt sofort oder in absehbarer Zeit den Geist aufgeben hat es schon immer gegeben. Hätten sie alle Recht gehabt, wäre die Welt bereits über 6.000 Mal untergegangen.

Also mach dir mal keine Sorgen und cancel nicht gleich alle Pläne für nächste Woche!

Antwort
von Dahika, 33

die Welt geht nächste Woche unter? Ach darum gibt es noch immer kein Spekulatius und keine Lebkuchen in den Läden. Ja klar, jetzt wundert mich nix mehr.

Frau Merkel und die Lügenpresse weiß das schon lange und hat den Gebäckherstellern gesagt: "Lasst das mit dem Spekulatius, das lohnt nicht mehr."

Und ich hatte immer gedacht, dass das an der heimlichen Übernahme der Republik durch den IS liegt. Ihr wisst schon: Islam und WEihnachtsgebäck passen nicht zusammen.

Aber jetzt ist die Wahrheit raus: Die Welt geht nächste Woche unter.

 

Kommentar von Christinaa1993 ,

Haha lustig und vielleicht auch wahr :o

Kommentar von unlocker ,

hier gibts schon Lebkuchen, Spekulatius wohl auch, hab nicht nachgesehen. Also geht hier die Welt wohl nicht unter. Und ich wollte schon für die nächste After-Weltuntergangsparty einkaufen. Ev. überlegt sichs der Asteroid heute abend aber doch anders und knallt auf die Erde ;-) 

Kommentar von Helmialina ,

Muuuaaaahhhaaaa ich lach mich so weg gerade😂😂😂das die geilste Antwort von allen......Das gibt direkt n Danke 

Antwort
von Buckykater, 26

Ein Halo bzw eine Nebensonne. Nebensonnen entstehen wenn sich das Licht der Sonne an sich in der Luft befindenden Eiskristallen spiegelt oder bricht. Es können dann mehrere "Sonnen "zu sehen sein. es entstehen auch Lichtbögen, Lichtsäulen oderNebensonnen und wie sie entstehen - Timaios Lichtkreise.  in höheren Luftschichten ist es kälter und es gibt auch Eiskristalle. 

Antwort
von PatrickLassan, 23

Keine Ahnung, was du da Leuchtendes neben der Sonne siehst, aber 'Planet X/Nirbiro' kann es nicht sein, da es ihn nicht gibt.

PS: Du solltest besser nicht ungeschützt in die Sonne sehen.

Antwort
von Bambi201264, 27

Ach, schon wieder Weltuntergang?

Die letzten drei Male hatte ich mir extra Karten besorgt und es ist jedes Mal ausgefallen!

Dieses Mal falle ich nicht drauf rein XD

Antwort
von Dxmklvw, 21

Es wäre geeignet, um meine Theorie zu erhärten, daß man nicht etwas sieht, weil es existiert, sondern nur, weil man glaubt, es würde existieren.

Das große Problem daran ist aber, daß es auch tatsächlich existierende Dinge gibt, die mitunter nur einer sieht und alle anderen nicht.

Antwort
von peace1287, 20

Hör zu! Nibiru soll ein Brauner Zwerg Sein. Braune Zwergen besitzen die 13 - 70 Fache Masse von Jupiter. Wäre ein derart Massereiches Objekt Richtung Erde unterwegs, hätten wir es schon sehr viel früher entdeckt.

Dieses Jahr ist es bereits der dritte Weltuntergangstermin. Der Grund warum es mittlerweile alle paar Monate einen neuen gibt, ist ganz einfach! 

Zum einen gibts da die Spinner die einfach nur nach Aufmerksamkeit gieren. Und dann so einen Schwachsinn in die Welt setzen. 

Und zum anderen ist mittlerweile ein eigener Geschäftszweig mit dem Weltuntergang entstanden. Schau zb mal die ganzen Prepper Shops usw an. Denen ihr Geschäft existiert, weil Leute sich suf die Apokalypse vorbereiten....

Antwort
von Ev0Lution, 25

Das was du siehst ist die zweite Sonne bzw ein Halo. :) Google dass mal. Hoffe konnte dir weiterhelfen. :)

Antwort
von MeliS1998, 17

Einige sagen das Ende ist nah.
Einige sagen, wir werden bald den Weltuntergang sehen.
Ich hoffe inständig, dass wir das werden.
Ich kann sicherlich eine Auszeit gebrauchen von diesem

Scheißdreck

Antwort
von Luftkutscher, 16

Glaube nicht jeden Unsinn, den irgendwelche Spinner im Netz schreiben!

Antwort
von SturerEsel, 19

Ach herrje - wie viele Fragen wurden inzwischen hier wegen des nahenden Weltuntergangs durch den Planeten X oder Nibiru oder wie immer er heißen mag, gestellt?

Nein, es gibt keinen großen Planeten in Sonnennähe, außer den uns bekannten. Vielleicht gibt es jenseits der Plutobahn noch einen dicken Brocken. Der zieht seit 4,5 Milliarden Jahren friedlich seine Bahnen da draußen ... und jetzt hat er entschieden, ach, ich mach mich mal auf den Weg und den dritten Planeten mache ich auch gleich Schrott?

Nein, die Welt geht nicht unter. Okay, ich relativiere: in ein paar Milliarden Jahren wird es verflixt heiß hier, weil sich die Sonne zum roten Riesen ausdehnt.

Bis dahin haben wir noch viel Zeit, das liebste Thema auf GF zu diskutieren: Körpersäfte. (Ist aber nicht meins. :)

Antwort
von ghul666, 10

Die Welt geht nicht unter

Kommentar von fusselchen70 ,

Natürlich geht die Welt irgendwann unter aber vermutlich nicht nächste Woche oder die nächsten Jahrhunderte... 😃

Kommentar von ghul666 ,

Das war damit gemeint ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community