Frage von realman00, 88

pKs-Wert Berechnung?

Ks=[H+]*[A-][HA] pKs=-log(KS)

Kann mir jemand erklären welcher Wert hier wo eingesetzt werden muss?

Bei H2SO4:

KS=2*1\1 pKs=-log(2) pKs=~-3

Müsste der nicht normal bei ~-7 liegen?

Expertenantwort
von vach77, Community-Experte für Chemie, 53

Mit der von Dir gegebenen Gleichung werden Ks-Werte von schwachen Säuren ermittelt.

Die Bestimmung sehr starker Säuren bezüglich der Ks- und pKs-Werte erfolgt auf komplizierterem experimentellen und rechnerischen Weg.

Man bestimmt das Gleichgewicht einer Säurereaktion mit einem nichtwässrigen Lösungsmittel und überträgt dann in einer Näherung die Ergebnisse wie wenn Wasser das Lösungsmittel gewesen wäre.

Diese Betrachtungen sind sicher nicht schulrelevant.

Antwort
von theantagonist18, 41

Nein der dürfte schon ungefähr passen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten