Frage von ApoFog, 92

Pizza Lieferdienst, ist unverschämt?

Hallo,

Ich habe vor 1,5 Stunden eine Pizza bestellt. Der Lieferant kam nicht. Habe in der Firma angerufen. Mir wurde unterstellt das ich absichtlich NICHT die Pizza angenommen HABE! Nicht an das Telefon gegangen wäre obwohl keiner GEKLINGELT hat oder Angerufen hat. Sie müssten jetzt die Pizza ausgleichen selber. Dann hat er aufgelegt ?!
Es hat KEINER Geklingelt!

Ist sowas richtig ? Kann man sich beschweren bei lieferheld ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von maja11111, 17

einfach entsprechendes feedback geben und beim nächsten mal woanders probieren.

Antwort
von nowka20, 28

wechsel den pizzaservice (denn dem geht es finanziell zu gut)

Antwort
von Maikiboy29, 55

Ja, kann man und solltest du auch machen. 

Antwort
von Katzenhai3, 41

Der Lieferdienst hat sich in der Adresse geirrt und die Pizza selbst gegessen.

Antwort
von Hubertmeier1, 51

Auf jedem Fall beschweren!

Antwort
von rallytour2008, 31

Hallo ApoFog

Das hat nichts mit Lieferheld zu tun.Das ist eine Vorgehensweise sich selbst ins Knie zu schießen.Wer Produkte verkaufen will muß auch was dafür tun.

Beschweren auf jeden Fall.

Als kleiner Anhaltspunkt:Pizzeria suchen die freundlicher ist.

Gruß Ralf

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community