Pizza Kuchen Muttertag?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich habe das schon mal zum Valentinstag gemacht mit der Pizza in Herzform. Habe den Teig ganz normal ausgerollt (direkt auf dem Blech, habe ein relativ flaches genommen, damit das auch gut funktioniert) und dann vor dem Backen das Herz daraus geschnitten.

Aus dem Rest kann man dann übrigens auch sehr gut Pizzabrötchen machen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es geht beides..

Du kannst den Teig in eine Herzform legen und belegen, oder du schneidest den Teig in eine Herzform und legst ihn aufs Blech und belegst den Teig dann.

Gutes Gelingen.

LG Pummelweib :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vivibirne
26.04.2016, 16:11

Okay cool danke dir! Wie immer meine liebe Pummelweib :)

0

Ich würde den teig gleich von anfang an herzförmig machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn, dann gleich eine herzförmige Pizza in den Ofen schieben. Wenn du die Herzform erst nach dem Backen ausschneidest, fehlt der knusprige Rand.

Su solltest noch daran denken, die untere Spitze und die "Backen" (oben) vom Herz gleich (vielleicht öfter) zu befeuchten oder dicker zu belegen, denn besonders die Spitze könnte schneller bräunen oder sogar verkohlen, als der restliche Rand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung