Frage von Manuplayz0305, 244

Pizza in den Ofen um warm zu bleiben?

Hi Leute :)

hab mir ne Pizza bestellt und die kommt in ein paar Minuten. Jedoch kommen die Gäste erst in ner Stunde. Auf wie viel Grad soll ich die Pizza in den Ofen tun, damit sie warm bleibt aber nicht hart wird. Und soll ich Oberhitze und Unterhitze oder ganz normal Heißluft oder irgendeine andere Ofeneinstellung anmachen?

Mfg :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Novos, 171

Wenn Du die Pizzen eine Stunde im Ofen hast, hast Du entweder "Gummi" oder "Trockenfutter". Lasse sie in der Verpackung und 15 Minuten vor dem Servieren, stellst Du sie ohne Verpackung in den Ofen, Du kanst sie bei 180°C und Heißluft erwärmen.

Kommentar von Manuplayz0305 ,

Wie recht du mit dem Gummi hattest :D

Antwort
von polarbaer64, 177

Gar nicht in den Ofen jetzt. Die ist sonst in einer Stunde total ausgeleiert und vertrocknet!

Lass die Pizza draußen und gib sie dann in den Ofen, wenn die Leute da sind. Die ist bei 200°C in 5 Minuten wieder warm ,wenn du vorher den Ofen vorgeheizt hast.

Und bitte ohne Schachtel, da geht ja gar keine Wärme durch. Außerdem kann die anfangen zu brennen.... 

P.S. In der Stunde kannst du noch einen Salat dazu machen :o) .

Antwort
von Elfchen2016, 130

Ich würde es bei max. 50 grad machrn, aber ob die dann noch gut schmeckt... 

Kommentar von Manuplayz0305 ,

Denke schon oder?

Was soll sich da verändern

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten