Frage von ulkofreeman, 98

Pizza Heimservice ohne Bewirtung im Laden - Kassensystem?

Hey Leute,

ich betreibe einen Lieferservice /Heimservice ohne Konzession also keine Bewirtung im Laden seit 09/2015.

Registrierkassen/Pflicht ab 2016? Irgendwie blicke ich da nicht genau durch im Moment. Was brauche ich ab 2016? Was darf ich nicht tun? Was wird dann 2017 umgestellt?

Aktuell nutzen wir noch diese typischen grünen Blöcke und dokumentieren am Tagesende eine genaue Umsatz und die Anzahl der Gerichte.

Welches Kassensystem wäre für mich empfehlenswert? ( Welches die aktuellen und neuen Gesetze erfüllt ). Da ich noch am Anfang stehe natürlich die Kostengünstigste Version.

Vielen Dank im Voraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von delo3811, 44

Zunächst einmal: In Deutschland gibt es keine Registrierkassenpflicht (Stand 16.06.2016), wenn du aus Deutschland kommst, kannst du das auch weiterhin auf kleinen grünen Blöcken notieren. Sofern du eine Registrierkasse einsetzt, muss sie allerdings ab dem 01.01.2017 bestimmte Voraussetzungen erfüllen(GoBD). Leider ist es bei einigen Apps für wenig Geld so, dass dort in der Beschreibung nicht ein Wort über die Konformität zu den gesetzlichen Anforderungen verloren wird, insofern Vorsicht, die "paar" gesparten EUR können bei einer Betriebsprüfung richtig teuer werden. Laß dir das vom Anbieter bestätigen.

In Österreich besteht seit dem 01.01.2016 eine Registrierkassenpflicht und die Anforderungen an die Kassen sind dort auch höher als in Deutschland.

Letztlich würde ich die Anschaffung einer Kasse nie unter dem Gesichtspunkt der Pflichterfüllung gegenüber dem Fiskus sehen, sondern vor dem Hintergrund, dass sie dir Arbeit abnimmt, in deinem Fall als Beispiel, dass du Kunden anlegen kannst und nicht bei jeder wiederkehrenden Bestellung die Adresse handschriftlich aufnehmen musst.

Beste Grüße
Dennis Lorek
cashregisterstore.de

Antwort
von faddam, 68

Ja du benötigst auch dafür eine Regestrierkasse!

Schau mal beim Playstore unter den Namen Kasse Speedy, da hast du eine komplette Kasse für sehr wenig Geld.

Das Programm habe ich selbst und benutze es auch! Allerdings benutze ich ''nur'' die Club Version, weil ich über Vereinsfeieren etc. keine MWST Berechnung benötige. 

Du hingegen, würdest die Pro Version benötigen!

Schau einfach mal im Play Store und gebe den Begriff ''Kasse Speedy'' ein!

Wenn du Fragen hast kannst du mich gerne kontaktieren, oder direkt den Hersteller!

MFG faddam

Antwort
von notebookrat, 9

Die Durchsetzung der Registrierkassenpflicht in Deutschland ist zur Zeit noch in Erstellung. Die Rechtslage ist leider sehr, sehr unübersichtlich und man findet weder von offiziellen Stellen Informationen, noch von entsprechenden Händlern.

http://www.registrierkasse-kaufen.de/registrierkassenpflicht.html

Vielleicht hilft Dir das ja weiter - so wie ich es verstanden habe, solltest Du ebenfalls darauf achten, dass die anzuschaffende Kasse im vollen Umfang den nötigen Anforderungen entspricht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community