Ping -t in der PowerShell. Habe im TechNet leider nichts gefunden... Kann jemand schnell helfen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei mir hat es in der Powershell funktioniert. Ist das in einem PS Script eingebaut?

Mein Ergebnis:

Ping wird ausgeführt für www.google.com [209.85.203.99] mit 32 Bytes Daten:
Antwort von 209.85.203.99: Bytes=32 Zeit=37ms TTL=47
Antwort von 209.85.203.99: Bytes=32 Zeit=37ms TTL=47
Antwort von 209.85.203.99: Bytes=32 Zeit=347ms TTL=47
Antwort von 209.85.203.99: Bytes=32 Zeit=37ms TTL=47

Ping-Statistik für 209.85.203.99:
Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0
(0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
Minimum = 37ms, Maximum = 347ms, Mittelwert = 114ms

Wird wohl die selbe Anwendung sein, die auch mit der cmd ausgeführt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von StrangerTyp
12.09.2016, 14:49

Der eigentliche Befehl (Test-Connection) ist mir geläufig.
Das Ping an sich funktioniert ist klar, nur benutze ich aus Gründen der Fortbildung seit geraumer Zeit nur noch Powershell Comandldts.
Da ich sonst nur weiterhin Bash oder CMD schreiben würde.

0

Was genau willste denn überhaupt wissen? Willste wissen, ob man Test-Connection auch dazu bringen kann permanent zu pingen?

while(1){Test-Connection IP}

wäre ne Möglichkeit.

Oder willste die Hilfe eingeblendet bekommen? Das wäre Get-Help Test-Connection.

"Bald, so hoffe ich, auf einer Plattform die hilfreicher ist als ihr Kommentar."

Vll. wären die Kommentare/Antworten hilfreich, wenn du eine Frage stellen würdest in der steht, was du überhaupt für ein Problem hast bzw. was du vor hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?