Frage von geheim95, 118

Kann es sein, dass ich eine Pilzinfektion durch Gleitgel habe?

Hey zusammen! nachdem ich (weiblich) am Wochenende einen One Night Stand hatte, habe ich nun starken gelblichen Ausfluss. Schmerzen habe ich keine. Meine Vermutung ist, dass es am Gleitgel lag, welches schon viel zu lange offen war. In dem Moment habe ich nicht drüber nachgedacht und es hat auch weder gebrannt noch hatte ich sonst Symptome, dass ich das Gleitgel nicht vertragen würde. Kann es sein, dass ich nun eine Pilzinfektion habe? Oder geht das vermutlicherweise bald wieder weg, da sich die Scheide durch den Ausfluss nur selbst versucht zu "reinigen"? Sonst habe ich noch kein Gleitgel verwendet, weiß also nicht ob ich generell welches vertragen würde. Vielen Dank für eure Antworten! (zum Arzt gehe ich natürlich, sollte mein Problem nicht verschwinden)

Antwort
von Semiria, 86

Durch Gel? Noch nie erlebt. Koennt mir eher vorstellen das du es vom Sexualpartner bekommen hast..

Weiteres kann nur der Arzt sagen

Lg

Antwort
von Serangel28, 84

Wenn die Möglichkeit besteht, würde ich das auf jedenfall beim Frauenarzt abklären lassen. 

Antwort
von Seefuchs, 118

Könnte ja auch von deinem Partner kommen....

Kommentar von geheim95 ,

Kondom haben wir benutzt..

Kommentar von Seefuchs ,

Kann ja auch über Finger und ähnliches Übertragen werden aber du hast Recht ein Kondom sollte eigentlich schützen.

Antwort
von jimpo, 58

Kanntest Du den Sexualpartner?

Kommentar von geheim95 ,

Nein..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community