Frage von Gas1geber, 60

Pilot werden - eigene Airline?

Ich möchte später Pilot werden. Kann man auch eine eigene Airline gründen (mit kleinen Flugzeugen) oder würde sich das nicht lohnen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ramay1418, Community-Experte für Pilot, 16

Ja, natürlich geht das. Schließlich ist eine Airline steuerlich und buchhalterisch einfach ein international tätiges Unternehmen. 

Auch die Lufthansa wurde ja als "Luft Hansa" von Hamburger Kaufleuten gegründet und auch Ryanair hat mit Michael O'Leary keinen Piloten als Vorsitzenden. 

Du musst also noch nicht einmal Pilot sein. Nicht alle Piloten sind gute Kaufleute - und umgekehrt. Das Hauptproblem ist die Finanzierung, hier vor allem die "Betriebshaftpflichtversicherung" und die Dokumentation von Qualifikationen, Flugstunden, Musterberechtigungen, Medicals, Schulungen usw. Stimmt da etwa nicht, ist Dein Betrieb ruckzuck am Boden. 

Vielleicht tut es ja erst einmal eine Cessna Citation oder ein Learjet im Bereich Businessfliegerei. Die Maschinen kannst Du kaufen oder leasen, mit oder ohne Crew. 

Wende Dich vertrauensvoll an das LBA, das Luftfahrt-Bundesamt, hier Abteilung B - Betrieb, Referat B 1, Genehmigungen / Einflugerlaubnisse 

Betriebsgenehmigungen deutscher Luftfahrtunternehmen: 

- Erstgenehmigung der Luftfahrtunternehmen 

Ob es sich lohnt, ein eigenes Unternehmen zu gründen, musst Du durch Marktforschung eruieren, denn das LBA will einen Businessplan vorgelegt bekommen, der Ziele und Erwartungen, aber auch solide Finanzierung (Versicherung) und alle nötigen Zertifikate, Wartunghandbücher, ein Betriebshandbuch sowie Art und Anzahl der Flugzeuge und der Zahl der Mitarbeiter mit ihren Qualifikationen beinhaltet. 

Kommentar von ramay1418 ,

Danke für den Stern! 

Antwort
von Firestarhd1, 24

Ich möchte selber mal Pilot werden, und es wird ein verdammt härter und teurer weg..

Ja viel Spaß beim Flugzeug Leasing so 40000000•2 achso flughafenngebühr fehlt noch und Tankfüllung, essen, Schalter am Flughafen.....mal im Ernst du glaubst doch nicht wirklich man könnte so einfach ne Airline gründen!

Antwort
von Luftkutscher, 16

Selbstverständlich kannst Du eine eigene Airline gründen. Wenn Du ein großes Vermögen investierst, dann kann Du mit viel Glück sogar ein kleines Vermögen verdienen. Weshalb muss es gleich eine Airline sein? Tut es ein Luftfahrtunternehmen, das Taxiflüge, Charterflüge bzw. Terminfracht anbietet nicht auch? 

Antwort
von Evileul, 29

Der Markt is voll und die billig anbieter kämpfen um jeden Kunden damit es sich lohnt ,aber einige kommen gut klar.
Aber erstmal schaffen Pilot zu werden ,wollen viele ,schaffen nur wenige.

Antwort
von 38b738ks8jh04, 27

"Kann man da auch eine Airline gründen"... Also du solltest dich mal einem langjährigen Unternehmerseminar unterziehen.

Antwort
von SmartTim98, 18

Die Frage macht deutlich, dass du noch nicht viel Ahnung vom Leben hast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten