Pille/sex/Durchfall/3.Einnahmewoche?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du innerhalb dieser vier Stunden keinen Durchfall hattest brauchst du dir keine Sorgen zu machen. Ansonsten kannst du ja mal bei deinem Frauenarzt anrufen und mit ihm reden. Der wird dir da schon das richtige sagen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aylinibieni
08.01.2016, 12:10

Danke , habe angerufen und sitze schon da :D. Weil ich doch zu viel bedenken hätte da meine Pille nicht wirkt weil ich Immernoch Durchfall habe . Wird also doch die Pille danach zur absoluten Absicherung 

0

Hallo aylinibieni

4 Stunden  nach  Einnahme der  Pille  sind die  Wirkstoffe  in  den  Organismus   übergegangen  und man  ist  weiterhin geschützt.  Wenn  man innerhalb  der  4  Stunden   erbricht oder  Durchfall  hat,  muss
 man  eine  Pille nachnehmen  um   den Schutz  nicht  zu verlieren.  

Als Durchfall   zählt  in diesem  Fall  nur  wässriger Durchfall.

Sollte es dadurch zu einem Einnahmefehler in der 3. Woche kommen ist das kein Problem:  Entweder  weiternehmen  und  ohne Pause   mit  dem  nächsten Blister  beginnen,  oder  sofort 7  Tage  Pause einlegen  und  dann mit  dem  nächsten Blister  beginnen.  In  beiden Fällen  bleibt  der
 Schutz  erhalten.  

Gruß HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aylinibieni
08.01.2016, 21:09

Danke für die Antwort , mein Frauenarzt hat mir gesagt ich soll weiterhin meine Pillen nehmen und die pillenpause auch machen und ab dem neuen blister bin ich geschützt. Darauf kann ich vertrauen oder. 

0

Da du nicht innerhalb von 4 Stunden nach Einnahme Durchfall hattest, verliert die Pille ihre Wirkung nicht. Die Pille ist ein Verhütungsmittel, deswegen hast du bei korrekter Einnahme auch keinen ungeschützten Sex mehr. Im Falle eines Einnahmefehlers in der 3. Woche stehen 2 Möglichkeiten zur Korrektur in deinen Packungsbeilagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung