Frage von MadeByHappyGirl, 34

Pillenwechsel von Elyfem 20 zu Valette, wann einnehmen?

Hallo Ich wechsle von der Elyfem 20 zu Valette. Es sind beides sogenannte "Mikropillen". Ich bin mir jetzt nicht sicher wann ich die Valette einnehmen soll (also nach der Einnahmepause oder am ersten Tag der Monatsblutung). In der Verpackung steht: ,,Sie beginnen mit der Einnahme von Valette vorzugsweise am Tag nach der Einnahme der letzen Tablette der bisher eingenommenen Pille (das bedeutet: ohne Einnahme-Pause). Sie können auch später mit der Pilleneinnahme beginnen, spätestens jedoch am Tag nach der üblichen einnahmefreien Pause ihrer verwendeten Pille."

Jedoch hat mein Frauenarzt mir gesagt, ich sollte sie genauso nehmen wie meine alte Pille (d.h nach der Einnahme-Pause beginnen)

Nun bin ich ein bisschen verwirrt.

Tut mir Leid das es so lang wurde... brauche aber Hilfe.

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Frauen, Pille, Schwangerschaft, 7

Hallo MadeByHappyGirl

Du beginnst mit der neuen Pille ohne Pause gleich am nächsten Tag an dem du die letzte alte Pille genommen hast, so steht es auch im Beipackzettel

Liebe Grüße HobbyTfz

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 13

Du tust das, was in der Packungsbeilage steht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community