Frage von xphnx, 43

Pillenproblem in der 3.Woche?

Ich habe meine Pille um 20Uhr genommen (dritte woche) und hatte dann innerhalb von den 4Stunden weichen bis sehr weichen Stuhlgang, nun bin ich mir nicht sicher, ob man dies schon als Durchfall bezeichnen konnte.. müsst ich jetzt aufhören und in die Pillenpause gehen, wenn ich keine weitere Pille mehr als potenziellen Ersatz nehmen möchte?..

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 16

Als Durchfall gilt nur wässriger Durchfall. Du brauchst dir also keine Sorgen machen

Antwort
von honeybee67, 18

Entweder du gehst jetzt in die Pause, oder du lässt die Pause weg und hängst den nächsten Blister dran.

Antwort
von aileenxxx, 26

Ja oder durch nehmen glaube ich, ruf morgen lieber mal den Notdienst an!

Kommentar von xphnx ,

naja durchnehmen eher nicht so, hab nur gelesen entweder verschiebt sich meine Pillenpause nur auf einen tag vorher oder ich sollt direkt in die Pillenpause gehen :-S

Kommentar von aileenxxx ,

Kommt denk ich auf die Pille an bei mir steht durch nehmen oder gleich in die Pause gehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten