Frage von jessica0alexa, 116

Pillenpause zu lang...Hilfe?

Hallo Leute, Ich habe ausversehen meine Pillenpause 3 Tage zu lange gemacht! Ich wollte heute eigentlich beim Frauenarzt anrufen, um zu fragen ab wann der Schutz wieder gegeben ist. Allerdings war dieser nicht da. Also, falls jemand vom euch Erfahrung hat würde ich mich um Antworten freuen!

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Geschlechtsverkehr & Pille, 58

Hallo jessica0alexa


Wenn  die  Pause länger  als  7  Tage  dauert dann  ist  das wie  ein   Vergessen  in der  ersten Einnahmewoche:  Die  versäumte  Pille  sofort nachnehmen,  auch wenn  man  eventuell  2  Pillen zugleich  nehmen  muss. Dann  wieder  normal  weiternehmen.  Aber die  nächsten  7  Tage  auf  alle Fälle   zusätzlich verhüten.  Auch  bei  GV  in  den  7  Tagen vor  dem Einnahmefehler  besteht  die  Möglichkeit   einer  Schwangerschaft.

Damit  man  die  Pille nicht  vergisst  kann  man die  Erinnerung  ins  Handy  speichern. Man  kann  auch die  Packung  neben  die Kaffeemaschine,  neben die   Kaffeetassen oder neben  die  Zahnbürste legen.


Unsere  Erfahrung  hat  gezeigt dass  es  sicherer ist  die  Pille am  Morgen  zu  nehmen. Man  steht  meistens zur  selben  Zeit auf  und  wenn man  am Wochenende   einmal später  aufsteht  spielt  der Zeitunterschied   keine  Rolle, wenn  im  Beipackzettel deiner  Pille  steht dass  man  eine vergessene  Pille  bis zu  12  Stunden  nachnehmen  kann.  Außerdem hat  man  dann den  ganzen  Tag Zeit  um  eine  vergessene Pille  nachzunehmen.  Abends  istman  eher  unterwegs und  übersieht  dann  die  Zeit. 

Liebe   Grüße  HobbyTfz



Kommentar von jessica0alexa ,

Falls bei jemanden noch Intresse besteht, da dieser Fall ja öfter vorkommt...

Ich habe eben meinen Frauenarzt erreichen können und dieser meinte zu mir ich solle 14 Tage zusätzlich verhüten... ein anderer Frauenarzt meinte allerdings nur 8 Tage zusätzlich. Da scheinen sie sich wohl selbst im unklaren zu sein :)

Kommentar von HobbyTfz ,

Man braucht nur den Beipackzettel zu lesen dann weiß man dass man die nächsten 7 Tage zusätzlich verhüten muss und dass man durch Sex in der vergangenen Pause schwanger geworden sein könnte. Die schreiben nämlich keinen Blödsinn in den Beipackzettel

Antwort
von Succsexfull, 55

War gestern genau in der gleichen Lage... Wenn du deine Pillenpause länger als 7 Tage machst bist du ungeschützt, also falls du Geschlechtsverkehr hattest hol dir die Pille danach. Falls nicht, dann nimm sie erst mal 7 Tage durch und hab erst dann wieder Geschlechtsverkehr

Kommentar von jessica0alexa ,

Vielen Dank! :)

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 51

Das steht in deiner Packungsbeilage, die du schon längst gelesen haben solltest. 

Kommentar von jessica0alexa ,

Das habe ich da stand allerdings ich solle mich an den Arzt wenden... 

Kommentar von schokocrossie91 ,

Und da steht, dass der Schutz für die Pause bis zum Fehler und noch eine zusätzliche Woche verloren ist. Sollte man wissen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten