Frage von scarymovie99, 93

Bin ich nach der Pillenpause auch ohne 7 Tage durchzunehmen geschützt?

Hallo Ich hätte mal eine Frage Ich hatte gestern ungeschützten Geschlechtsverkehr an dem sozusagen letzten Tag meiner Pillenpause, da ich heute wieder anfange sie zu nehmen. Später ist mir nur wieder eingefallen, dass ich 6 Tage vor meiner Pillenpause die Pille den nächsten Morgen noch genommen habe (mehr als 12 Stunden), und somit die Pille nur 6 Tage und nicht 7 Tagen davor genommen habe. Habe ich da überhaupt Schutz?

Antwort
von Schwoaze, 78

Ja, natürlich!

Kommentar von scarymovie99 ,

Normalerweise hat man doch erst nach 7 Tagen wieder Schutz, oder nicht?

Kommentar von Schwoaze ,

Wenn Du die Pille 21 Tage nimmst (normalerweise) bist Du ununterbrochen geschützt. Lies doch einmal den Beipacktext durch!

Antwort
von Federfell, 64

Alles super ;) 

Aber das nächste Mal sollte dir sowas früher auffallen ;D

Kommentar von scarymovie99 ,

Ja das is wirklich alles ein bisschen doof gelaufen, mir wird sowas auch glaube ich nicht nochmal passieren, aber so ganz sicher bin ich mir bei der Sachen irgendwie doch nicht .. Da ich gelesen habe, dass man erst nach 7 Tagen Einnahme wieder Schutz hat 

Kommentar von Federfell ,

Also, verstehe ich das richtig, du hast du Pille 22 Tage durchgenommen und dann 6 Tage Pillenpause gemacht? 

Deine Sorge besteht darin, dass du gelesen hast, dass man erst nach 7 Tagen Schutz hat, das allerdings gilt bei der ersteinnahme, oder, wenn du sie mal vergessen hast.

Du darfst die Pause so verkürzen, wie du willst, es sollten alleedings niemals mehr als 7 Tage Pause sein. 

So wie du dein Problem beschreibst, ist alles super ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten