Pillenpause machen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Im Prinzip spricht absolut nichts dagegen, die  Pille von Anfang an durchzunehmen. Die Pause ist überflüssig und wird heute nicht mehr empfohlen.

Allerdings bekommen ziemlich viele Frauen zu Anfang der Pilleneinnahme Zwischenblutungen, meist nur leichte Schmierblutungen. Die sind zwar völlig ungefährlich, aber lästig.

Wenn du die Pille durchnimmst, steigt die Wahrscheinlichkeit für solche Zwischenblutungen.

Vorschlag: Probier es einfach und schau, wie du klarkommst. Wenn eine Zwischenblutung anfängt, kannst du immer noch Pause machen und einmal abbluten lassen. Die Pause darf auf  keinen Fall länger dauern als 7 Tage; kürzer ist OK.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar kannst du die Pille auch schon durchnehmen. Dabei kann es allerdings immer mal zu Zwischenblutungen kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde die ersten Monate die Pause machen. Ansonsten kann es sein, dass du Zwischenblutungen kriegst und dein Körper sollte sich erstmal an die Hormone gewöhnen. Aber grundsätzlich könntest du die Pille durchnehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die ersten paar mal lieber ne pause. um zu sehen b der Zyklus klappt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung