Frage von MyNameIsAnonym, 45

Pillenpause - schutz?

Hallo Leute, Ich habe letzten Monat während ich die Pille genommen habe Antibiotika nehmen müssen... Das heißt der Schutz war nicht gegeben, kurz darauf hatte ich sowieso meine Tage und jetzt habe ich am Montag (09. Mai) mit einem neuen Blister angefangen. Heute hab ich die siebte Pille genommen, also bin ich ab jetzt wieder geschützt? Ich bin mir unsicher, ob ich morgen ohne Kondom mit meinem Freund Schafen "darf"...

Danke!

Antwort
von RamiiiOo, 19

Also ich kenne das so von meinem Arzt um wirklich wieder geschützt zu sein einen blister voll genommen zu haben plus Tage. Also wenn ich kurz darauf meine Tage bekommen hätte würd ich das neue blister bis zu den nächsten Tagen nehmen und verhüten. Oder ruf einfach beim Frauenarzt an. Das sind Fachleute und nicht wie hier wo grundsätzlich jeder was anderes sagt. Hätte persönlich zuviel Angst und würde mir Gedanken machen. Und stress kann auch dazu führen das sich deine Tage dann evtl auch verschieben und dann ist die Panik groß. In der Packungsbeilage sollte aber normalerweise auch etwas darüber Stehen 

Antwort
von BrightSunrise, 26

Ja, du bist geschützt.

Liebe Grüße

Antwort
von BeautyAlison, 18

Ja bist du.

Du kannst dir ja mal eine Pillen App holen, die sagt dir das zwar auch nicht unbedingt richtig, aber dort gibt es ja auch eine Community (zuminestens bei MyPill) und da kriegst du dann auch mehr antworten und dort wissen auch mehr drüber Bescheid

Antwort
von Zwergio, 10

Faustregel: die AB Einnahme + 7 Tage sind ohne hormonellen Schutz.

So hat mein FA mir das gesagt :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten