Frage von MwieErdbeere, 67

Nehme ich die Pille so richtig ein?

Habe mir die Pille verschreiben lassen. Heute ist mein erster Blutungstag und ich habe mir vorgenommen die pille jeden tag um 18:00 uhr zu nehmen. Die blutung hat jetzt begonnen (14:00 uhr) das heisst ich nehme es heute um18:00 uhr ein oder? Und das jeden tag.

Allerdings sind meine Tage 4 Tage zu früh aber das spielt keine Rolle oder? Danke ! <3

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Chumacera, 16

Nein, es spielt keine Rolle, dass deine Tage zu früh sind, du kannst heute Abend ganz normal mit der Pilleneinahme beginnen.

Die nimmst du dann jeden Tag um 18 Uhr ein, genau. Es macht natürlich nichts, wenn das mal ein paar Minuten früher oder später ist, aber so ungefähr eben.

Das machst du 21 Tage lang, dann kommt die siebentägige Pause, in der du auch geschützt bist und eine Abruchblutung ("Periode") bekommst.

Nach sieben Tagen machst du dann ganz normal wie oben beschrieben weiter.

Kommentar von MwieErdbeere ,

Danke! :) ja wenn ich sie jetzt vergessen würde.. Dann hätte ich 12h Zeit sie nachzuholen! Also die Pilleneinnahme

Kommentar von Chumacera ,

Genau, so ist es. Das sollte allerdings eher die Ausnahme als die Regel sein, also nur im Notfall, denn für den Körper ist es einfach besser, wenn man sie gleichmäßig nimmt. Und auch für deinen Tagesrhythmus ist es besser, wenn die Einnahme einfach mit integriert wird.

Ich habe die Pille als ich sie noch genommen habe auch immer abends genommen und mir da immer einen Wecker gestellt. Später war das dann so im Tagesablauf integriert, dass das nicht mehr nötig war.

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Pille & Verhuetung, 7

Hallo MwieErdbeere

Wenn   man  die  allererste Pille  am  ersten Tag der  Periode  nimmt  (man
 hat  dazu  24 Stunden  Zeit)  dann schützt  sie  sofort.

Damit  man  die  Pille nicht  vergisst  kann  man die  Erinnerung  ins  Handy
  speichern. Man  kann  auch die  Packung  neben  die Kaffeemaschine,  neben  die  Kaffeetassen oder neben  die  Zahnbürste legen.

Unsere  Erfahrung  hat  gezeigt dass  es  sicherer ist  die  Pille am  Morgen  zu  nehmen. Man  steht  meistens zur  selben  Zeit auf  und  wenn man  am  Wochenende  einmal später  aufsteht  spielt  der Zeitunterschied   keine  Rolle, wenn  im  Beipackzettel deiner  Pille  steht dass  man  eine
 vergessene  Pille  bis zu  12  Stunden  nachnehmen  kann.  Außerdem
 hat  man  dann den  ganzen  Tag Zeit  um  eine  vergessene Pille  nachzunehmen.  Abends  ist man  eher  unterwegs und  übersieht  dann  die  Zeit. 

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von wiky2000, 25

Ja nimm sie heute ein. Würde dir aber raten nicht sie um 18 Uhr zu nehmen könnte bisschen schwierig werden wenn du zB was unternimmst kannst du sie leicht vergessen. Du kannst sie genau so um 21 oder 22 Uhr nehmen. Ich nehme meine um 22 Uhr. Nach dem die sie jedem Tag eingenommen hast bis der Blister leer ist wartest du 7 Tage also bis zu dem nächsten Samstag und fängst die neue Packung an. Es kann auch sein das in der Pillenpause du deine Periode nicht gleich bekommst sonder erst nach paar Tagen. Es kann auch sein das du wenn die die nächste Packung anfängst du aber trotzdem noch deine Tage hast aber das ist alles normal.

Kommentar von MwieErdbeere ,

Gut danke! Ja es ist egal welche Uhrzeit hauptsache ich nehme sie HEUTE ein! :) aber danke für den tipp! Lg

Kommentar von wiky2000 ,

Gerne doch :)

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 28

Dann nimmst du heute die erste Pille um 18 Uhr und dann nach Anleitung der Packungsbeilagen immer weiter
Dass deine Blutung zu früh ist, macht absolut nichts

Antwort
von VickyPollard5, 32

Genau, am ersten Tag der Regelblutung fängt man damit an. Normalerweise 21 Tage lang, dann eine Woche Pause.

Antwort
von GravityZero, 29

Du nimmst sie heute um 18:00, zu diesem Zeitpunkt bist du dann schon geschützt. Dann nimmst du sie 21 Tage bis der Blister zu Ende ist möglichst immer zur gleichen Zeit, machst dann 7 Tage Pause usw...

Antwort
von LonelyBrain, 3

18 Uhr ist eine gute Zeit. Bin damit früher gut gefahren, als ich noch mit der Pille verhütet habe.

Behalte die Zeit so bei und alles ist gut. Du machst das richtig.

Bei weiteren Fragen wende dich an deinen Frauenarzt UND lies dir zunächst die Packungsbeilage durch. Die ist weder Deko noch nutzlos.

Vorallem die Nebenwirkungen der Pille solltest du nicht außer acht lassen!

Antwort
von Nymra, 27

Ja heute 18 Uhr ist ok. Das sie früher dran ist als sonst ist kein Problem. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community