Frage von lenalove98, 46

Pillen Problem was soll ich tun🙆?

Hey Leute, ich hätte da eine Frage,und zwar ich nehme die Pille Sibilla und ich habe meine erste Blisterpackung zuende 27 Pille und danach mach ich immer eine Pause 7Tage lang dann habe ich gehört das man die Pause auslassen kann und einfach nach der beendigung des Blisters mit dem nächsten Blister weitermachen kann gleich am nächsten Tag und ich wollte es auch ausprobieren und die Pause auslassen aber ich habe die Pille am 2.Tag genommen nicht gleich danach und ich habe Schmied Blutungen bekommen die Pille nehmen ich jetzt 4 Tage soll ich jetzt die Blisterpackung zuende trinken trotz Blutungen oder abbrechen und Pause machen bin ich dann trotzdem geschützt??Bitte Helft mir Danke schon mal im voraus:))

Antwort
von Wakeup67, 15

Nimm sie normal weiter. Der eine Tag, den du ausgesetzt hast, ist wie einmal Pille vergessen. Also musst du erst wieder 7 Pillentage regelmäßig nacheinander genommen haben, bevor du wieder geschützt bist. Wenn du dir unsicher bist, verhüte zusätzlich mit Kondom. Die Pillen kannst du in der Regel drei Monate lang durchnehmen. Da sich keine Schleimhaut aufbaut, hast du danach auch keine stärkere Blutung. Besprich das mit deiner Ärztin.

Kommentar von Mimi1500 ,

Nein der 1 Tag ist wie eine kurze Pause. Da ist sie trotzdem geschützt. Also ist das Quatsch

Antwort
von Ekelpaket90210, 14

Du bist geschützt wenn du die Pause machst.

Wenn du die Pille in der Pause zusätzlich einnimmst hat das keine Auswirkungen. Durch die durchgängige Einnahme verhindest du im Grunde nur die Blutung, deshalb ist sie trotzdem eingetreten, als du die Pille in der Pause nicht mehr genommen hast.

Kommentar von lenalove98 ,

Danke:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten