Frage von PsstSeiLeise, 130

Pillen Pause einen Tag länger, ist das schlimm?

Ich habe statt einer siebentägigen Pause eine achttägige gemacht. Da ich sie vergessen hatte. Ist das schlimm und hat sie dadurch jetzt keine Wirkung mehr?

Expertenantwort
von Anuket, Community-Experte für Pille, 124

Ja, das ist schlimm. Denn sowas zählt als Einnahmefehler in Woche 1 und führt zu direktem Schutzverlust. Du bist erst nach sieben korrekt eingenommenen Pillen wieder geschützt und der Sex, bis zu einer Woche davor, kann zu einer Schwangerschaft führen. Wenn das der Fall ist, solltest du dir die Pille danach holen.

LG Anuket

Antwort
von Kathy1601, 112

Ja schlimm Pause darf max 7 Tage gehen und jetzt 7 Tage zusätzlich verhüten dann besteht der Schutz wieder

Steht eigendlich alles in der packungsbeilage

Antwort
von callmedarling, 104

als ich das mal mit meiner Frauenärztin beredet hatte meinte sie weniger tage pause zu machen ist kein Problem aber bei 8 tagen sollte man die nächsten 5 tage noch damit rechnen ungeschützt zu sein...

Kommentar von schokocrossie91 ,

Der Schutz braucht nach einem Fehler in Woche eins sieben Tage (bzw. neun bei der Qlaira), um sich wieder aufzubauen. Steht in der Packungsbeilage.

Antwort
von Tarsia, 97

Ja das ist schlimm, du bist jetzt nicht geschützt. Nimm die Pille 7 Tage wieder regelmäßig ein und der Schutz ist wieder da. Wenn du GV hattest, mach in 3 Wochen einen test!

Antwort
von Verhueter, 90

Ist das schlimm und hat sie dadurch jetzt keine Wirkung mehr?

Ja und ja. Steht ja auch extra in der Packungsbeilage.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community