Pille.absetzen,einnehmen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich musste die Frage doppelt lesen um zu merken, dass du nicht wirklich das absetzten meinst, sondern die Pillenpause 😂

Hat dir deinen Frauenarzt gar nicht gesagt wie du die Pille einnehmen musst?
Die Pille am ersten blutungstag zu nehmen ist nur für das erstmalige einnehmen der Pille. Du nimmst 21 Pillen und dann machst du eine Pause, die darf aber NIE länger als eine Woche sein. Dann fängst du wieder mit der Pille an. Das hat nichts damit zu tun wann du deine Blutung bekommst oder ob sie noch andauert, wenn du Pille wieder nehmen musst.
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Selin149
21.08.2016, 12:12

Erst mal danke für die Antwort :)
Tut mir leid, ja die Fragestellung war etwas dumm gestellt😅 aber selbst wenn 1 Woche vergeht und keine Blutung kommt, muss ich sie ja einnehmen, wenn meine Blutung dann so nach 9 Tagen kommt muss ich sie dann "durchnehmen" also nicht durchnehmen sondern aber nicht mehr pausieren lassen. Bin mir nicht mehr sicher deshalb frage ich😬

0
Kommentar von Mimi1500
21.08.2016, 12:16

Ich schätze du bist relativ neu bei der Pille und da kann es schon mal sein, dass das mit der Blutung nicht so ganz klappt.. Wenn das aber so 2-3 mal der Fall ist, dann ab zum Frauenarzt..
Und das mit den 9 Tagen verstehe ich nicht so ganz  😐

0

Unter Einnahme der Pille hast du keine Regel, sondern eine Abbruchblutung. Diese Abbruchblutung kann jederzeit ausbleiben oder schwächer/stärker ausfallen, außerdem sagt sie nichts über eine eventuelle Schwangerschaft aus.

"Normal" nimmt man die Pille 21 Tage lang, dann sieben Tage nicht und ab achten Tag beginnst du dann wieder mit der Pille, unabhängig davon, ob du deine Abbruchblutung hattest oder nicht.

Wenn du also am Sonntag die letzte Pille genommen hast, beginnst du nächsten Montag wieder mit der Einnahme.

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?