Pille zum ersten mal wie lang dauert die regel?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du nimmst die Pille seit Mittwoch - d.h. sie hat noch kaum bis keinen Einfluss auf Deinen vergangenen Zyklus - und die damit verbundene Blutung.

Es kann aber sein, dass Deiner Monatsblutung jetzt quasi nahtlos in eine Zwischenblutung übergegangen ist - häufig eine Nebenwirkung der Pille und gerade bei Erstnutzerinnen verbreitet. Es dauert eben, bis sich der Körper an diese Chemiebombe gewöhnt!

Aber was genau ist Dein Problem mit Deiner Blutung, dass Du damit sogar zu Hause bleibst? Die wird Dich nun noch eine ganze Weile begleiteten und Du solltest einen Weg finden, Dich deswegen nicht vom normalen Leben abhalten zu lassen!

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tja das sind die Hormone. Keiner kann dir sagen wie lange und wie stark du nun bluten wirst.

Da wärst du ohne Pille weitaus besser dran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung