Pille zum ersten mal genommen dann vergessen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Besteht die Gefahr das ich schwanger bin?

Ja

Und ab wann kann man es testen?

Je höher der HCG-Wert im Urin/Blut desto verlässlicher der Test.

(Tabelle des HCG-Wertes s. Bild)

Generell ist der Bluttest immer schneller aussagekräftig da hier die HCG-Konzentration schneller höher ist als im Urin. Der Bluttest ist also i.d.R. schon 6-8 Tage nach Befruchtung aussagekräftig.

Um nicht womöglich falsch negativ zu testen solltest du immer darauf achten, dass du 1ten nicht zu früh testest und 2tens dich an die Anleitung des jeweiligen Tests hälst. Die können u.U. von Test zu Test variieren.

Bin ich denn jetzt noch geschützt?

Nein natürlich nicht!

---------------------------------------------------

Ein Fehler in der 1ten Einnahmewoche führt zu Schutzverlust. Du bist nun erst wieder nach 7 korrekt eingenommen Pillen geschützt (bei der Qlaira 9).

Hierbei ist zu beachten: falls GV ohne Kondom stattfand kann es auch rückwirkend zu einer Schwangerschaft kommen.

Deshalb wird hier geraten die Pille danach einzunehmen oder z.B. die Kupferkette als Notfallverhütung einzusetzen.

Die Pille danach sollte so schnell wie möglich nach dem fraglichen GV eingenommen werden - bestenfalls innerhalb 12 Stunden. Je mehr Zeit aber zwischen dem ungeschützten Geschlechtsverkehr und der Einnahme der „Pille danach“ liegt, desto größer ist die Zeitspanne, in der noch ein Eisprung stattfinden kann.

Es gibt 2 Präparate - einmal die PiDaNa sie wird bis zu 72 Stunden beziehungsweise drei Tage nach dem Geschlechtsverkehr eingenommen. Die ellaOne wird bis zu 120 Stunden (fünf Tage) nach dem Geschlechtsverkehr eingenommen.

Dann gibt es noch die Kupferkette als hormonfreie Notfallverhütung (und Langzeitverhütung). Sie kann bis zu fünf Tage nach dem ungeschützten Geschlechtsverkehr eingesetzt werden.

Alles weitere bzgl. deines Fehlers kannst du auch deiner Packungsbeilage entnehmen oder beim Arzt/Apotheker erfragen wo du jetzt ohnehin hingehen solltest.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Innerhalb der allerersten 7 Tage die Pille mehrfach zu vergessen ist wirklich nicht schön. Den Schutz kannst du wohl vergessen.

Ungeschützter GV war eine total schlechte Idee... Testen kannst du 19 Tage nach ungeschütztem Sex mit einem normalen Test aus der Drogerie. Beim FA geht es mit einem Bluttest schon ein paar Tage eher.

Vielleicht solltest du nochmal nachdenken, ob die Pille wirklich das richtige für dich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den Schutz hast du durch die Fehler verloren. Eine Schwangerschaft lässt sich nicht ausschließen. Du kannst die Pille danach nehmen, allerdings kann man nicht sagen ob sie noch wirken kann. Geschützt bist du erst wieder wenn du 7 Pillen (an aufeinanderfolgenden Tagen) korrekt genommen hast. Wenn du die Pille danach nimmst musst du ggf. noch länger zusätzlich verhüten (siehe Packungsbeilagen).
Ein Schwangerschaftstest gibt 19 Tage nach dem Sex ein zu 99% sicheres Ergebnis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

tja, damit dürfte der Schutz der Pille für diesen Monat ausfallen - bei der nächsten Periode mit dem nächsten Blister anfangen und GENAUER auf die Einnahme achten

wo und wie man einen Schwangerschaftstest bekommt, sollte dir bekannt sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HelpfulMasked
07.09.2016, 14:33

Und über eine mögliche Schwangerschaft sagst du nichts, weil?

Ebenso ist es völliger Irrsinn das der Schutz für einen Monat ausfällt. Das ist nie der Fall. Die Packungsbeilage klärt das übrigens auch.

Eine Periode gibt es in der Pillenpause übrigens auch nicht.

0

Hol dir die Pille danach.
Und dann einen Termin beim Frauenarzt, der dir das mit der Pille nochmal erklärt. Besonders informiert scheinst du nicht zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

natürlich besteht die Gefahr. nach ca. 2 Wochen kannst du es testen oder direkt beim Frauenarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tam2511
07.09.2016, 14:32

Also kann der Frauenarzt direkt nachschauen?

0
Kommentar von Wannabesomeone
07.09.2016, 14:33

Nein kann er nicht. ~10 Tage nach der Befruchtung per bluttest

0

" Gestern hatte ich GV ohne verhütung. Besteht die Gefahr das ich schwanger bin?"

Ja, verdammt nochmal, ist das denn so schwer??

Geh heute noch zum Frauenarzt oder in die Apotheke und besorg Dir die Pilel Danach! Du warst NICHT geschützt. 

Und bitte , mach Dich nochmal ganz genau mit der normalen Pille, ihrer Funktion und ihrer Handhabung vertraut. Dazu ist die Packungsbeilage da und auch der Frauenarzt, falls noch Fragen bleiben! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sagn du bist noch nicht bereit für Sex

Denn dazu gehört Verantwortung für eben z.b. Verhütung!

Hast du den nicht die Packungsbeilage gelesen??

Wiso hast du kein Kondom genommen wenn du dir nicht sicher bist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung