Frage von Annaho1, 49

Pille zum ersten Mal eingenommen nach 25h musste ich spucken?

Hallo hab die Pille zum ersten Mal eingenommen musste nach 25h spucken was soll ich jetzt tun

Antwort
von RedBacko, 29

Insofern du die Pille nach 25 Stunden nicht mehr im Mund hattest und sie nicht mit ausgespuckt hast besteht doch kein Problem? 

Kommentar von Annaho1 ,

Soll ich deiner Meinung nach die Pille weiter nehmen ? Und danke für deine Antwort

Kommentar von RedBacko ,

Die Pille ist ein wunderbares Verhütungsmittel, kann jedoch auch sehr schädlich sein. Wenn du rauchst und die Pille zu dir nimmst besteht ein erhöhtes Krebsrisiko. Es kommt drauf an, wenn du Nichtraucherin bist und Geschlechtsverkehr hast spricht absolut nichts dagegen du musst nur darauf achten sie pünktlich zu nehmen. 

Antwort
von blackforestlady, 26

Gar nichts die Pille hat ihre Wirkung getan. Außerdem gibt es diese Beipackzettel und da ist so etwas beschrieben, wenn so was passiert.

Antwort
von NameInUse, 21

Erst haste keine Blutung wegen der, nun haste sie angeblich ausgespuckt... Hattest Du überhaupt ein Gespräch mit dem Doc oder haste mal den Beipackzettel gelesen?

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 13

Der Beipackzettel ist zum Lesen da.

Antwort
von Kathy1601, 21

Meinst du Stunden oder Minuten du hast ja dann die zweite auch schon nehmen müssen alles was nach 4 Std nach Einnahme passiert ist egal davor nachnehmen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten