Frage von girlyforgirly, 109

Die Pille Qlaira zu spät genommen - ist diese eine Stunde über der "Toleranz" schlimm?

Hallo,

mir ist leider ein Missgeschick passiert. Ich nehme die Pille (Qlaira) normalerweise jeden Tag um 19.00 Uhr. Man hat dann ja 12 Stunden Zeit die Pille zu nehmen, das heißt in meinem Fall bis um 7.00 Uhr am morgen.
Gestern abend habe ich die Pille vergessen zu nehmen, was mir um 8.00 Uhr aufgefallen ist. Ich habe die Pille dann sofort genommen, bin mir aber unsicher wegen dem Schutz.
Ist diese eine Stunde über der "Toleranz" schlimm?

Danke im Voraus für Antworten

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 72

In deiner Packungsbeilage steht genau drin, wie du dich verhalten musst. Die Qlaira ist ein Mehrphasenpräparat, da gelten andere Regeln als bei den gebräuchlichen Einphasenpräparaten.

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Pille & Schwangerschaft, 69

Hallo girlyforgirly,

ob du weiterhin geschützt bist oder nicht bzw. wie du mit dem Fehler am besten umgehst solltest du der Packungsbeilage entnehmen, denn das hängt immer ganz davon ab in welcher Einnahmewoche du dich befindest - und natürlich auch welche Pille du nimmst.

Lg

HelpfulMasked

Antwort
von heide2012, 71

Du solltest zusätzlich verhüten. Sicher ist sicher.

Antwort
von Tribbel, 52

Kleiner Tipp. Stell dir am Handy ein Wecker damit du es nicht vergisst! :-)

Antwort
von Shiftclick, 60

Wenn 12 Stunden später bedeutet, der Schutz ist der gleiche, wie bei pünktlicher Einnahme, dann sind 13 Stunden nicht gleichbedeutend mit Verlust des Verhütungsschutzes. Aber der Pearlindex bzw. die Sicherheit wäre statistisch gesehen nicht mehr so hoch. Wenn also alle Frauen die Pille mit 13 Stunden Verspätung nehmen würden, wäre die Sicherheit vielleicht nicht mehr so, dass viele Frauen auf die Pille setzen würden. 100% ist der Schutz ja ohnehin nie, nur nahe an 100%. In deinem Fall ist das Risiko, jetzt im Nachgang schwanger werden zu können, vermutlich sehr klein, aber eben nicht Null.


Antwort
von Schelly12, 65

Wenn du an den tag Geschlechtsverkehr hattest solltest du dir die Pille danach holen, zur Sicherheit. Ansonsten sollte man die nächsten 7 Tage zusätzlich verhüten.

Kommentar von HelpfulMasked ,

Bitte informiere dich - bei der Qlaira reichen 7 Tage nicht aus.

Kommentar von Schelly12 ,

Okei dann entschuldige bitte da lag ich dann falsch. Hatte diese Situation auch letztens und war dann beim Frauenarzt ich selber nimm die Luisa und er meinte dann zu mir das es so gut wie bei allen pillen so ist weil ich vorher eine andere hatte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community