Pille zu spät genommen oder mocht?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo soverr

Wenn im Beipackzettel deiner Pille steht dass man eine vergessene Pille bis zu 12 Stunden nachnehmen kann, dann kannst du auch die erste Pille nach der Pause um bis zu 12 Stunden nach der üblichen Einnahmezeit nehmen.

Hast du sie nicht innerhalb der empfohlenen Zeit eingenommen dann ist das wie ein Fehler in der ersten Woche:

Du musst dann die nächsten 7 Tage zusätzlich verhüten. Auch bei GV in der Pause könntest du schwanger geworden sein.

Dann solltest du dir so schnell wie möglich die Pille danach besorgen. Wenn man die Pille danach nimmt dann muss man bis zur nächsten Blutung zusätzlich verhüten. Der Schutz der Pille beginnt erst wieder wenn du nach der Blutung die Pille 7 Tage regelmäßig genommen hast. Bei der Pille Qlaira sind das 9 Tage.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo soverr,

immer dann, wenn die Pille vergessen und nicht fristgerecht nachgenommen wurde kann ein Risiko nicht ausgeschlossen werden. Allgemein ist die Frist zum Nachnehmen der Pille 12 Stunden. Je nach Art der Pille kann diese jedoch auch kürzer oder länger sein.

Bitte schaue hier zur Sicherheit nochmal in den Beipackzettel deiner Pille Abschnitt 3.

Wenn ein Risiko besteht wende dich dann umgehend an die Apotheke, frage nach der Pille Danach und lasse dich beraten. Auch bei Unsicherheit ist die Apotheke gerne für dich da. Siehe auch https://pille-danach.de/fragen/ich-habe-die-antibabypille-falsch-eingenommen-was-jetzt-647

Viele Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt auf deine Pille an. Sofern du die Pille noch innerhalb deiner Nachnahmezeit genommen hast bist du weiterhin geschützt. Sollte das nicht der Fall gewesen sein, dann solltest du dir die Pille danach holen (am besten die PiDaNa und nicht die EllaOne).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat dein Freund ein Kondom benutzt ??, ja wenn nicht, da kann alles sein. Abwarten, Test machen oder zum FA gehen und untersuchen lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach mal die Packungsbeilage lesen....Um wie viel uhr hättest du sie denn gestern nehmen müssen? 12 Stunden hat man in der Regel Zeit die Einnahme nachzuholen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du eine Mikropille nimmst, hast du einen Intervall von bis zu zwölf Stunden, den du die Pille später nehmen kannst.

Sechs Stunden später sind kein Problem.

Nimm doch bitte mal die Packungsbeilage in die Hand.

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo soverr, 

eine versäumte Pille, kann innerhalb von 12 Stunden nach genommen werden , vorausgesetzt es handelt sich um eine Mikropille! 

Wenn es eine Mikropille ist, hast du alles richtig gemacht und brauchst dir, wegen dem Sex, keine Sorgen zu machen!

Lg. Widde1985

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau mal in die Packungsbeilage. In der Rege hast du ein Zeitfenster von 12 Stunden. In der Zeit nachgenommen bist du weiter geschützt. Alles gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?