Frage von lazyanel17, 42

Pille wieder ansetzen?

Ich habe vor ca 10 monaten die Pille abgesetzt, und möchte sie aus mehreren Gründen, gerne wieder einnehmen. Kann ich einfach so wieder anfangen, ohne das wissen meines Frauenarztes oder sollte ich lieber einen Termin machen? Bei meinem Arzt wartet man ohne tödlichen Notfall schonmal 3 Monate auf einen Termin.(das rezept hatte ich mir immer beim Hausarzt geholt) Danke fürs Antworten

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo lazyanel17,

Schau mal bitte hier:
Gesundheit Sex

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Periode, Pille, Verhuetung, 8

Hallo lazyanel17

Wenn du am ersten Tag deiner Periode mit der Einnahme beginnst (du hast dazu 24 Stunden Zeit) dann schützt sie sofort. Beginnst du zu einem anderen Zeitpunkt dann beginnt der Schutz erst wenn du die Pille 7 Tage regelmäßig genommen hast. Bei der Pille Qlaira sind das 9 Tage

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von SeBrTi, 16

Ja wenn du die Pille damals vertragen hast ist es kein Problem sie ohne wissen deines Frauenarztes wieder zu nehmen. 

Hast du damals als du sie abgesetzt hast, deinen Arzt Bescheid gegeben? Denn dann kannst du beim nächsten Kontrolltermin ihm Bescheid geben das du sie wieder nimmst.

Sonst interessiert es whsl deinen Frauenarzt herzlich wenig ob du sie absetzt oder wieder nimmst, solange du damit keine Probleme hast 

Antwort
von schilleralina, 22

Du musst sie ganz einfach am ersten Tag deiner Periode wieder ansetzen! Dann einach täglich wie immer um die selbe Zeit nehmen und fertig ! So einfach ist es :D

Antwort
von ScharldeGohl, 23

Das Gegenteil von absetzen ist nicht ansetzen, sondern Wiederaufnahme

Antwort
von teutonix1, 15

Da sollte es, wenn du die gleiche Pille wie zuvor nimmst, keine Herausforderungen geben, wenn du sie vertragen hast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community