Pille verschreiben lassen ohne Untersuchung beim Frauenarzt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

rede mit Ärztin ob du auch mit Periode kommen kannst denn eine vaginale Untersuchung ist für die Pille nicht unbedingt notwendig


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

warum hast Du denn nicht heute bei ihr duch gerufen und gefragt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normaler weise wirst du nicht gleich beim ersten mal untersucht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist kein Problem, wenn du dem Arzt/ der Ärztin sagst, dass du momentan deine Periode hast. Jedoch ist es meist so, dass die erste Pille mit Einsetzen der Periode genommen wird. Also müsstest du sowieso warten. Vielleicht kannst du den Termin auch um ein oder zwei Wochen verschieben; zur Untersuchung musst du eh. Du aber willst die Pille haben wegen deiner Akne. Das würde ich mir gut überlegen. Wenn du erstmal anfängst künstliche Hormone zu nehmen ist dein Hormonhaushalt sehr davon abhängig. Leider spreche ich aus eigener Erfahrung. Wenn man nämlich später, aus welchem Grund auch immer, DIW Pille wieder absetzen will, bekommst du die ganze Akne zurück. Versuch es lieber mit einem Termin beim Hautarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sfkfs
12.11.2015, 18:02

Hab ich alle schon hinter mir und das bringt alles nichts... der Hautarzt schickt mich ja dort hin :/

0