Frage von McMarigold, 55

Pille vergessen zu nehmen an Tag 27 - Folgen?

Hallo liebe Community,

die vergangenen 3 Wochen habe ich meine 2. Blisterpackung genommen. Ich hatte das ganze bis dato auch recht gut im Griff aber kaum hat man sein Handy mal nicht parat und die Erinnerung leuchtet nicht pünktlich um halb 8 auf...hab ich's vergessen. Da ich allgemein noch nicht so routiniert war hab ich das ganze erst 24h später bemerkt, also an Tag 28 - sprich am letzten Tag der Blisterpackung und habe dann dievom Vortag sofort mit eingenommen. So, hat mir mein Frauenarzt bei Verschreiben des Rezeptes geschildert, hätte ich in solch einem Falle vorzugehen. Seit Montag befinde ich mich also in der Pillenpause, meine Regelblutung sollte somit eigentlich eintreten. Dies ist bisher nicht geschehen, heute ist Tag 30. Bei der letzten Pillenpause trat die Blutung zwar auch erst an Tag 31 ein - und darauf hoffe ich auch diesmal - aber ich bin besorgt: Nachdem ich heute meine Periode noch immer nicht bekommen habe, dachte ich, ich seh mal in der Packungsbeilage nach, denn, ich habe diese natürlich vor Beginn der Einnahme der Pille durchgelesen und erinnerte mich an den Abschnitt über das "Vergessen". Hier stand, las ich dann, ich solle entweder sofort mit der neuen Packung beginnen oder keine weitere Pille einnehmen und sofort mit der Pause einsetzen...nun ist es für beide Varianten allerdings zu spät. Natürlich hätte ich lesen sollen sobald ich das Vergessen bemerkt hatte, aber ich erinnerte mich an den Rat meines Frauenarztes und dachte ich könnte auf die bloße Aussage vertrauen - wie gesagt, ich bin noch nicht so routiniert und erfahren. Eine weitere wichtige Information wäre auch, dass ich das letzte Mal Geschlechtsverkehr genau eine Woche zuvor hatte. Ist die Wahrscheinlichkeit einer bestehenden Schwangerschaft hoch?! Ich bin mir nicht sicher ob ich Grund zum Durchdrehen habe.

Ich wäre sehr dankbar um rasche Antworten und Ratschläge!

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 55

Spermien können 3-5 Tage im weiblichen Körper überleben. Wenn der Einnahmefehler 1 Woche nach dem letzten sex war, dann sind die Spermien schon tot und du kannst nicht schwanger werden. Wenn du die Pille nimmst bekommst du außerdem keine Periode mehr, sondern eine künstlich Blutung (Hormonentzugsblutung), die auch nicht über eine Schwangerschaft aussagt! Denk jetzt dran zusätzlich zu verhüten, bis du 7 Pillen korrekt genommen hast. Die Pause kannst du auch früher beenden, wenn du das möchtest (das schließt allerdings eine Blutung nicht aus)

Kommentar von McMarigold ,

Danke dir!!!

Antwort
von DasBienchen35, 44

nein das Risiko ist nicht so hoch da Spermien nur so 4-5 Tage in dir überleben. dennoch solltest du bis zum 7. tag deiner neuen Packung ein Kondom verwenden. sicher ist sicher :)

Antwort
von wontedcors, 20

Schwanger kann nicht sein. Die Spermien können so lange nich überleben. Und warte einfach ab, deine Tage werden bald wieder kommen

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Periode, Pille, Schwangerschaft, ..., 18

Hallo McMarigold

Deine Frage enthält Ungereimtheiten. Die Pille nimmt man 21 Tage, geht dann 7 Tage in die Pause und beginnt am 8. Tag wieder mit der Einnahme.

Kenne keine Pille die man 28 Tage nimmt und dann in die Pause geht.

Gruß HobbyTfz

Antwort
von Lol6MARYEN9Lol, 40

ich habe die Pille vor einer Zeit lang oft genommen dann abgesetzt und nun wieder angefangen daher nehme ich die auch noch nicht sooo lange

jeodch hätte ich genauso gehandelt wie du

bei mir war es manchmal so das meine Tage dann erst begonnen haben als ich schon die Pillenpause gehabt hatte

ich denke nicht das da etwas passiert ist da du die ja zu demm Zeitpunkt noch durchgängig genommen hast ich glaube gefährlich wäre nur wenn du dann wenn du die vergessen hast danach Geschlechtsverkehr hast

Kommentar von McMarigold ,

Danke! Auch wenn das keine 100% sichere Aussage ist, bin ich zumindest froh über die zuversichtlichen Worte :)

Kommentar von Lol6MARYEN9Lol ,

Tut mir leid kann leider auch nur aus Erfahrungen sprechen

aber weiß wie du dich fühlst mir ging es vor 2 Wochen genauso hab au überlegt ob bei mir was passiert sein könnte doch die Chance is echt gering bei mir daher hab ich aber zur Sicherheit wieder angefangen mit der Pille doch ich kenn das Gefühl bzw deine Sorge is echt scglimm vor allem kann man im Moment nix machen aber ich glaub echt nicht das bei dir was passiert ist

Kommentar von McMarigold ,

Musst dich für nichts entschuldigen :) ja...ich hoffe du hast recht! dir alles gute

Kommentar von Lol6MARYEN9Lol ,

Danke dir auch :)

Antwort
von Robinuelson, 32

Kannst Gebärmutterhalskrebs bekommen und natürlich schwanger werden, was auch sonst. Aber mach dir mal keine allzu großen Gedanken, abtreiben kann man immernoch!

Kommentar von McMarigold ,

Danke für die lieben Worte. Dir einen wunderschönen Abend noch

Kommentar von Robinuelson ,

Kein Problem! :)

Kommentar von McMarigold ,

Habe mir eben mal dein Profil angesehen - obwohl wir bis auf einen Tag gleich alt sind, scheint mir du bist etwas hängengeblieben, oder tatsächlich so "hobbylos" (wie du dich selbst beschriebst) um anderen zwanghaft die Misere in der du dich selber befindest aufzwingen zu müssen?! Wie auch immer: Überleg doch das nächste Mal, bevor du unnötig Negatives verbreitest und sei ein bisschen positiver. Sorry, aber solche blöden Kommentare kann ich nicht leiden, vor allem die, ohne jeglichen Sinn. 

Kommentar von Robinuelson ,

Tut mir leid. Ich versuche im Moment, alle Möglichen Fragen sinnvoll und konstruktiv zu beantworten. Hatte gedacht, deine Frage wäre ein Scherz. :/

Kommentar von McMarigold ,

Daran merkt man, dass du männlich bist und mindestens die Hälfte der Frage nicht verstanden hast, da dir die meisten Begriffe wohl unbekannt sind. :-)

Kommentar von Robinuelson ,

Doch doch, ich verstehe dein Problem schon ^^ Aber wollte dich nicht persönlich mit meiner Antwort angreifen... Alles wird gut von einem mal vergessen geht die Welt nicht unter ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community