Frage von Nadjamlr, 57

Ich habe die Pille vergessen, weitergemacht und meine Tage bekommen, ist das normal?

Hallo, ich habe am letzten tag der 2. woche meine pille vergessen einzunehmen. Eine freundin meinte ich soll einfach am nächsten tag 2 nehmen. Das habe ich dann getan und dann hab ich wie gewohnt jeden tag eine pille eingenommen. Jedoch habe ich jetzt trotz der einnahme meine Tage bekommen. Ist das normal? Was soll ich jetzt tun?

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Periode & Pille, 13

Hallo Nadjamlr

Wenn  man  die  Pille vergisst  und  innerhalb der  empfohlenen  12  Stunden nachnimmt  (vorausgesetzt  es  steht  im Beipackzettel  dass  man eine  vergessene  Pille  innerhalb von  12  Stunden
 nachnehmen  kann)  dann ist  man  weiterhin geschützt.  Hat  man
 sie  nicht  innerhalb der  12  Stunden nachgenommen   dann  kommt  es darauf  an  in  welcher  Woche  der Einnahme  man  ist:

In  der zweiten  Einnahmewoche:  Die  vergessene Pille  sofort  nachnehmen,
 auch wenn  man  eventuell 2  Pillen  zugleich  nehmen  muss. Dann  wieder  normal  weiternehmen. Wenn  die  vorangegangenen 7  Tage  die Pille  regelmäßig  genommen  wurde  ist der  Schutz  weiterhin vorhanden.  

Zwischenblutungen  können   immer  einmal auftreten,  besonders bei einem   Einnahmefehler. 

Damit  man  die  Pille nicht  vergisst  kann  man die  Erinnerung  ins  Handy
  speichern. Man  kann  auch die  Packung  neben  die Kaffeemaschine,  neben  die  Kaffeetassen oder neben  die  Zahnbürste legen.

Unsere  Erfahrung  hat  gezeigt dass  es  sicherer ist  die  Pille am  Morgen  zu  nehmen. Man  steht  meistens zur  selben  Zeit auf  und  wenn man  am  Wochenende  einmal später  aufsteht  spielt  der Zeitunterschied   keine  Rolle, wenn  im  Beipackzettel deiner  Pille  steht dass  man  eine  vergessene  Pille  bis zu  12  Stunden  nachnehmen  kann.  Außerdem
 hat  man  dann den  ganzen  Tag Zeit  um  eine  vergessene Pille  nachzunehmen.  Abends  ist man  eher  unterwegs und  übersieht  dann  die  Zeit. 

Liebe Grüße HobbyTfz

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Menstruation, Periode, Pille, 24

Hallo Nadjamir,

bitte sei dir darüber im Klaren, dass du unter Pilleneinnahme keine Periode bekommst.

Deine Blutung während der Pillenpause ist eine künstlich erzeugte Hormonentzugsblutung und ist nicht aussagekräftig.

Nehme mal deine Pillenpackung zur Hand, öffne sie und sag mir was drin liegt.

Es wird doch wohl keine Packungsbeilage sein die man hätte lesen können?

Wenn man eine Pille in der 2. Woche vergessen hat, dann bleibt man geschützt, sofern die 7 Pillen zuvor korrekt eingenommen wurden. Man muss nicht zusätzlich verhüten und auch der Geschlechtsverkehr vor der vergessenen Pille ist unproblematisch.

http://www.verhueten.info/?page\_id=71

Bei weiteren Fragen lies bitte deine Packungsbeilage (solltest du ohnehin bei Zeiten nachholen!) oder frage deinen Arzt/Apotheker.

Lg

HelpfulMasked

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 20

Erstmal lies deine Packungsbeilagen, da stehen alle relevanten Informationen mit garantierten Angaben der Hersteller drin! Ein einmaliger Fehler in Woche 2 ist nicht schlimm sofern die 7 Pillen zuvor und danach korrekt genommen wurden. Was du jetzt hast ist eine Zwischenblutung, eine normale Nebenwirkung der Pille. Eine Periode bekommst du unter Pilleneinnahme überhaupt nicht mehr

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community