Frage von RosaRanunkel, 61

Pille vergessen und GV vor und nach dem Vergessen Ende der 2. Woche. Was für Gegenmaßnahmen?

Mein Freund und Ich hatten Sex und mir ist erst am nächsten morgen aufgefallen, dass ich die Einnahme meiner Pille am Vorabend um 18 Uhr vergessen hatte. Ich befand mich an der 14. Einnahme, also am Ende der 2. Einnahmewoche. Der Sex war um 23 Uhr. Wir hatten auch vorher am Mittag Sex, also vor der Einnahmezeit. Wie hoch ist das Schwangerschaftsrisiko, auch wenn nur ein Lusttropfen durchgekommen ist? Habe die Pille jetzt 18 Stunden nach genommen. Ist eine Pille danach von Nöten? Hoffe um eine Schnelle Rückmeldung!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HobbyTfz, Community-Experte für Pille, Verhuetung, schwanger, 16

Hallo RosaRanunkel

Bei einem Fehler in der zweiten Einnahmewoche die vergessene Pille sofort nachnehmen, auch wenn man eventuell 2 Pillen zugleich nehmen muss. Dann wieder normal weiternehmen. Wenn die Pille in den vorangegangenen 7 Tage regelmäßig genommen wurde ist der Schutz weiterhin vorhanden.

Damit man die Pille nicht vergisst kann man die Erinnerung ins Handy speichern. Man kann auch die Packung neben die Kaffeemaschine, neben die Kaffeetassen oder neben die Zahnbürste legen. 

Unsere Erfahrung hat gezeigt dass es sicherer ist die Pille am Morgen zu nehmen. Man steht meistens zur selben Zeit auf und wenn man einmal später aufsteht spielt der Zeitunterschied keine Rolle wenn im Beipackzettel deiner Pille steht dass man eine vergessen Pille bis zu 12 Stunden nachnehmen kann. Außerdem hat man dann den ganzen Tag Zeit um eine vergessene Pille nachzunehmen. Abends ist man eher unterwegs und übersieht dann die Zeit.

Liebe Grüße HobbyTfz

  

Kommentar von HobbyTfz ,

Danke für den Stern

Expertenantwort
von DiePilleDanach, Business Partner, 13

Hallo liebe RosaRanunkel,

allgemein: immer dann, wenn die Pille vergessen und nicht fristgerecht nachgenommen wurde kann ein Schwangerschaftsrisiko nicht ausgeschlossen werden.

Genaue Informationen auch zur jeweiligen Blisterwoche findest du im Beipackzettel, Abschnitt 3. Hier bitte nachschauen, ob bei Vergessen in der zweiten Woche für deine Pille ein Risiko besteht.

Auch bei Unsicherheit kannst du dich jederzeit an die Apotheke wenden. Also im Zweifel lieber an die Apotheke wenden und beraten lassen (auch zur Pille Danach).

Viele Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach


Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 14

Packungsbeilage lesen. Darin steht immer die richtige Antwort.

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Pille, 21

Bitte hol dir doch mal deine Pillenschachtel. Darin findest du einen zusammengefalteten Zettel. Den faltest du auseinander und siehe da: Er enthält alle wichtigen Informationen zu deiner Pille.

In diesem Zettel suchst du dir den Abschnitt, wo erklärt wird, was bei einer vergessenen Pille zu tun ist. Und das tust du dann.

Antwort
von Kiarasara, 34

Normalerweise bist du ja auch in deiner Pillenpause nicht Empfängnisfähig, deswegen solltest du theoretisch nicht schwanger sein.. wenn du aber auf Nummer sicher gehen willst, nehm die pille danach noch zusätzlich! 

Antwort
von MaraMiez, 31

Packungsbeilage lesen. Da steht drin, was man machen muss, wenn man in der 2. Woche eine Pille vergisst.

Für gewöhnlich ist das kein Problem, wenn man davor und danach 7 Pillen fehlerlos genommen hat/nimmt.

Antwort
von Seelenkaktus, 31

Such doch morgen früh als Notfall gleich eine Frauenärztin auf.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community