Frage von milenalalatina, 105

Pille vergessen, Pillenpause und danach Geschlechtsverkehr?

Hallo :)
Ich habe vor 4 und vor 2 Tagen vergessen die Pille zu nehmen aber 10 Stunden später nachgenommen. Ich nehme die Pille im Langzeitzyklus und möchte deswegen ab heute 2/3 Tage Pillenpause machen. Ist der Schutz gefährdet wenn ich in 3/4 Tagen wieder Geschlechtsverkehr habe?
Danke im Vorraus

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Pille, 17

Hallo milenalalatina

Wenn im  Beipackzettel deiner  Pille  steht dass  du  eine vergessene  Pille  innerhalb von  12  Stunden  nachnehmen  kannst  dann warst  und  bist
 du weiterhin  geschützt.

Wenn  man  die Pille  im   Langzeitrhythmus  nimmt  ist  ein  Fehler  bis zu 7 Tagen kein  Problem  wenn  es nicht  in   der  ersten Woche  nach  oder in  der  letzten Woche  vor  einer  Pillenpause ist.

Gruß  HobbyTfz

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 38

Zehn Stunden innerhalb der Toleranz? Dann gelten die Pillen, zumindest bei einer Mikropille, nicht als vergessen. Ansonsten hat Jeally alles erklärt.

Kommentar von milenalalatina ,

ist keine Mikropille :/ Also könnte ich jetzt 2 Tage Pause machen und der Schutz würde danach noch bestehen oder?

Kommentar von schokocrossie91 ,

Du nimmst also eine Minipille? Bei der ist man nicht im LZZ und macht vor allem keine Pause.

Kommentar von milenalalatina ,

Doch nehme doch die Mikropille.. Ich wusste erst nicht was das ist

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 30

Wenn du den ersten Fehler als ersten Pausentag zählst und die Pause nicht länger als 7 Tage machst, dann bleibst du geschützt

Kommentar von milenalalatina ,

also lasse ich die Pause jetzt 2 Tage aus und der Schutz besteht danach wieder?

Kommentar von Jeally ,

Du machst jetzt noch 2 oder 3 Tage Pause je nachdem wann der erste Fehler war. Der Schutz bleibt

Kommentar von milenalalatina ,

okay vielen Dank!

Antwort
von Luna1095, 25

Hey,

also wenn du dir sicher bist das du beide Pillen 10h später nachgenommen hast, also zwischen 2 Pilleneinnahme nie mehr als 36h lagen, dann besteht der Schutz normal weiter.

wenn du dir nicht sicher bist, musst du das erste vergessen als ersten Pausentag zählen und von da an 7 Tage rechnen, bis zu dem Tag kannst du dann eine Pause machen, länger nicht, dann besteht auch weiterhin schutz.

Liebe grüße Luna

Kommentar von milenalalatina ,

ja können auch knapp 12 Stunden gewesen sein :/ Und danke!

Kommentar von schokocrossie91 ,

Erstmal muss geklärt werden, um was für eine Pille es sich handelt, denn offenbar ist die FS verwirrt.

Kommentar von Luna1095 ,

Okay, wenn selbstverständlich von 12h Toleranzzeit gesprochen wird (bzw erwähnt wird das man sie in dem Zeitraum noch nachgenommen hat), gehe ich davon aus das die FS weiss das sie eine Mikropille nimmt, sorry :)
Sag und doch den Namen deiner Pille dann können wir dir genaueres sagen.

lg

Kommentar von schokocrossie91 ,

Davon bin ich auch ausgegangen, aber sie schreibt, sie nimmt keine Mikropille.

Kommentar von Luna1095 ,

Laut kommentar von ihr bei einer anderen Frage wo sie schonmal die Pille vergessen hat, nimmt sie eine Mikropille.

ich denke sie weiss einfach den Unterschied nicht.

lg

Kommentar von milenalalatina ,

weiß den Unterschied nicht .
Nehme die Dienovel

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten