Pille vergessen, Langzeitzyklus, schwanger?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du hattest keine ungeschützten Sex, das ist Sinn der Pille. Der LZZ verzeiht Fehler sehr viel besser als der herkömmliche Rhythmus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CatSpear2108
31.05.2016, 21:03

Also dürfte auch bei den 2 Pillen eigentlich nichts passiert sein?

0
Kommentar von schokocrossie91
31.05.2016, 22:25

Nein. Im LZZ können so viele Fehler hintereinander oder kurz hintereinander passieren, wie die Pause lang wäre. Bei dir lagen mehr als sieben Pillen zwischen den Fehlern, was ebenfalls kein Problem ist. Vor der nächsten Pause müssen nur mindestens sieben richtig genommene Pillen liegen.

1
Kommentar von schokocrossie91
02.06.2016, 07:44

Langzeitzyklus heißt es, sobald nicht nach 21 oder 24 Tagen eine Pause eingelegt wird. Das heißt aber nicht, dass man die Pille immer so nehmen muss.

0
Kommentar von schokocrossie91
13.06.2016, 17:10

Ja, eine sichere Pause ist nach mindestens 14 Pillen möglich.

0

Hallo CatSpear2108

Wenn man die Pille im Langzeitrhythmus nimmt ist ein Fehler bis zu 7 Tagen keine Problem wenn es nicht in der ersten Woche nach oder in der letzten Woche vor einer Pillenpause ist.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CatSpear2108
01.06.2016, 19:52

Bis zu 7 Tage? Also 7 Tage vergessen ist "okay", oder nach 7 Tagen, "darf" die Pille nochmal vergessen werden?

0

Wenn du im Langzeitzyklus mal eine Pille vergisst, dann ist das kein Problem. Dann hast du sozusagen "eine eintägige Pillenpause" gemacht.

In der dritten Woche vergessen, kann sich auf die Pillenpause auswirken, allerdings hast du ja diese Pause nicht gemacht.

Du bist also defintiv nicht schwanger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CatSpear2108
31.05.2016, 17:55

Auch wenn ich sie nochmal vergessen habe, über 7 Tage danach?

0