Frage von inmydunya, 40

Pille vergessen in der ersten und zweiten Woche HILFE?

Hallo, Ich nehme die Pille und ich bin mir nichtmehr ganz sicher aber ich habe sie zweimal vergessen in den 21Tagen aber sie jeweils am nächsten Tag eingenommen mit der anderen für den Tag .. Ich weiß aber nicht ob ich die erste in der 1. Woche vergessen habe oder in der 2. .. Die zweite vergessene Pille war aufjedenfall in der 2. Woche .. Jetzt ist mein Problem das ich Gestern ungeschützten Sex hatte und heute auch meine letzte Pille genommen habe .. Aus Sicherheit hab ich heute auch noch die Pille danach genommen aber kann es sein das aufgrund der zwei vergessenen Pillen ein Eisprung stattgefunden haben kann ? Kann Ich eine Schwangerschaft ausschließen ? Bitte um Hilfe LG :)

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Periode, Pille, Verhuetung, ..., 34

Hallo inmydunya

Bei einem Einnahmefehler in der  ersten  Einnahmewoche: Die  versäumte  Pille  sofort nachnehmen,  auch  wenn man  eventuell  2  Pillen zugleich  nehmen  muss. Dann  wieder  normal  weiternehmen.
  Aber die  nächsten  7  Tage  auf  alle Fälle   zusätzlich verhüten.  Auch  bei  GV  in  den  7  Tagen vor  dem  Einnahmefehler besteht  die  Möglichkeit   einer  Schwangerschaft.

In  der zweiten  Einnahmewoche:  Die  vergessene Pille  sofort  nachnehmen, auch wenn  man  eventuell 2  Pillen  zugleich  nehmen  muss. Dann  wieder  normal  weiternehmen. Wenn  die vorangegangenen 7  Tage  die Pille  regelmäßig  genommen  wurde  ist
 der  Schutz  weiterhin vorhanden.  Wurde  mehr als  eine Pille  vergessen  dann  muss man  die  nächsten 7  Tage  zusätzlich
 verhüten   und  in  der  Pause  ist man  nur  geschützt  wenn die  Pille  vorher 14  Tage  regelmäßig  genommen  wurde.

Wenn du die  Pille  danach nimmst (EllaOne) dann  verlierst  du auf alle Fälle den Schutz, er beginnt erst  wieder wenn du nach der  nachfolgenden Blutung die Pille 7 Tage  fehlerfrei  genommen  hast

Damit  man  die  Pille nicht  vergisst  kann  man die  Erinnerung  ins  Handy
  speichern. Man  kann  auch die  Packung  neben  die Kaffeemaschine,  neben  die  Kaffeetassen oder neben  die  Zahnbürste legen.

Unsere  Erfahrung  hat  gezeigt dass  es  sicherer ist  die  Pille am  Morgen  zu  nehmen. Man  steht  meistens zur  selben  Zeit auf  und  wenn man  am  Wochenende  einmal später  aufsteht  spielt  der Zeitunterschied   keine  Rolle, wenn  im  Beipackzettel deiner  Pille  steht dass  man  eine
 vergessene  Pille  bis zu  12  Stunden  nachnehmen  kann.  Außerdem
 hat  man  dann den  ganzen  Tag Zeit  um  eine  vergessene Pille  nachzunehmen.  Abends  ist man  eher  unterwegs und  übersieht  dann  die  Zeit. 

Liebe Grüße HobbyTfz

Kommentar von inmydunya ,

Vielen vielen Dank die Antwort erleichtert mich grad echt :) lg

Kommentar von HobbyTfz ,

Gern geschehen

Kommentar von HelpfulMasked ,

Unsere  Erfahrung  hat  gezeigt

Gilt das schon als Illeismus ?

Kommentar von HobbyTfz ,

Unsere Erfahrung ist unsere Erfahrung, was ist da so schwer zu verstehen?

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Periode, Pille, Verhuetung, ..., 22

Guten Morgen inmydunya,

ein Fehler in der 1ten Einnahmewoche führt zu Schutzverlust. Hierbei ist zu beachten: wenn in den letzten Tagen GV ohne Kondom stattfand kann auch dieser zu einer Schwangerschaft führen, da der Schutzverlust auch rückwirkend gilt.

Wenn man eine oder mehrere Pillen in der 1. Woche nach der Pause vergessen hat, ist das der schlimmste Fall. Denn hier besteht kein Schutz mehr. Man muss genau 7 Tage zusätzlich verhüten, bis man wieder geschützt ist.

Problematisch ist, dass auch der Geschlechtsverkehr in den 7 Tagen vor der vergessenen Pille zu einer Schwangerschaft führen kann. Je weiter der GV dabei zurück liegt, umso unwahrscheinlicher ist eine Schwangerschaft.

Wenn du eine Pille in der 2ten Woche vergisst ist das in sofern kein Problem, wenn die letzten 7 Pillen korrekt eingenommen wurden.

Wenn man eine Pille in der 2. Woche vergessen hat, dann bleibtman geschützt, sofern die 7 Pillen zuvor korrekt eingenommen wurden. Man muss nicht zusätzlich verhüten und auch der Geschlechtsverkehr vor der vergessenen Pille ist unproblematisch.

Wenn man mehrere Pillen vergessen hat, kann man allerdings schwanger werden, wenn man in den folgenden 7 Tagen nicht zusätzlich verhütet und vor den vergessenen Pillen Geschlechtsverkehr hatte.

http://www.verhueten.info/?page_id=71

Bei weiteren Fragen wende dich bitte an deinen Frauenarzt. Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Lg

HelpfulMasked

Expertenantwort
von DiePilleDanach, Business Partner, 34

Wenn die Pille vergessen und nicht fristgerecht nachgenommen wurde kann ein Risiko nicht ausgeschlossen werden, da es z.B. möglich ist, dass ein Eisprung durch das Vergessen stattfinden kann. Details zur jeweiligen Blisterwoche oder ggf. auch Blistertag finden sich im Beipackzettel Abschnitt 3 der Verhütungspille.

Die Pille Danach sollte immer so schnell wie möglich eingenommen werden – für die maximale Wirksamkeit. Wie hoch das Risiko im individuellen Fall ist, ist schwer zu sagen, insbesondere bei Pilleneinnahmefehler in Woche 1 und Woche 2.

Als Anhaltspunkt: Innerhalb von 24 Stunden eingenommen liegt das Schwangerschaftsrisiko bei 0,9 % bis 2,3 % je nach Pille Danach.

Am Folgetag, nach der Einnahme der Pille Danach wird empfohlen die normale Pille wie gewohnt weiter zu nehmen bzw. die Pillenpause wie gewohnt zu machen. Es sollte bis zur nächsten Periode, mindestens jedoch 14 Tage zusätzlich mit Kondom verhütet werden (wobei die reguläre Pille dann mindestens sieben Tage bzw. wie vorgeschrieben kontinuierlich hintereinander eingenommen sein sollte).

Bei den meisten Frauen tritt die Periode nach Einnahme der Pille Danach zum erwarteten Zeitpunkt plus/minus ca. sieben Tage ein, so dass damit eine Schwangerschaft ausgeschlossen werden kann. Wenn die Periode länger auf sich warten lässt oder bei Unsicherheit empfiehlt sich ein Schwangerschaftstest. Dieser ist ca. 2-3 Wochen nach dem Geschlechtsverkehr eindeutig.

Kommentar von inmydunya ,

Vielen Dank ! Die Pille danach die ich genommen habe war die Ellaone, die man bis zu 5 Tage nach dem GV einnehmen kann.  Da ich ja heute auch meine letzte normale Pille genommen habe und deshalb ab morgen auf meine Periode warte, würde ein Schwangerschaftstest ein verlässliches Ergebnis bringen falls diese nicht eintreten wird ? 

Antwort
von Bemartia, 34

ich würde sagen,du kannst eine Ausschließen. Ich bin zwar kein Arzt,nimm aber selbst die Pille und denke das durch die Pille danach alles Safe ist. L G :D

Antwort
von AaliyahDilara24, 40

Also so schnell geht das nicht mach dir da keine sorge stell dir doch am besten einen wecker der dich an die pille erinnert ;)

Antwort
von beangato, 38

Kann Ich eine Schwangerschaft ausschließen ?

Das weiß niemand.

Wer hat Dir denn die Pille danach gegeben? Das finde ich unverantwortlich.

Ich hätte jetzt geschrieben: Nimm die Pille durch - aber da Du die Pille danach genommen hast, machs bitte nicht.

Lass Dich bitte unbedingt noch beim Frauenarzt beraten.

Und hast Du überhaupt mal die Packungsbeilage gelesen?

Kommentar von inmydunya ,

Meine Frauenärztin hat sie mir verschrieben .. 

Kommentar von beangato ,

Warst Du denn heute dort?

Kommentar von inmydunya ,

Ja ich hab ihr die Situation erklärt und sie meinte es ist unwahrscheinlich und ich kann davon ausgehen nicht schwanger zu sein aber weil das für mich halt keine Garantie war und ich Sicherhheit wollte hat sie mir die Pille danach verschrieben 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community